Laver Cup 2019 in Genf mit Mercedes-Benz als Global Sponsor.

Vom 19. bis 22. September 2019 fand in Genf zum insgesamt dritten Mal der Laver Cup statt. Mercedes-Benz war als stolzer Global Sponsor mittendrin. Bei diesem internationalen Herren-Tennisturnier trat das Team Europa unter der Leitung von Björn Borg mit sechs der besten europäischen Tennisspieler gegen das Team Welt unter der Leitung von John McEnroe mit sechs Topstars aus dem Rest der Welt an. Nach drei hochemotionalen und unvergesslichen Turniertagen stand das Siegerteam erst ganz am Schluss fest: Es war zum dritten Mal in Folge das Team Europa um Roger Federer und Rafael Nadal.

Die Teams

Die Teams

Laver Cup

Team Welt 2019:

John Isner, Milos Raonic, Denis Shapovalov, Nick Kyrgios, Jack Sock, Taylor Fritz.

Team Europa 2019, das Siegerteam:
Roger Federer, Rafael Nadal, Dominic Thiem, Alexander Zverev, Fabio Fognini, Stefanos Tsitsipas

Der neue EQC als Teil der Mercedes-Benz Flotte.

Laver Cup 2019

Der neue EQC als Teil der Mercedes-Benz Flotte.

Von den über 70 Fahrzeugen, die wir als Global Sponsor beim Laver Cup im Einsatz hatten, waren vier neue EQC exklusiv für das Team Europa und das Team Welt unterwegs. Weitere 42 neue EQC und 18 Mercedes-Benz V-Klasse Modelle dienten als Shuttlefahrzeuge. Im VIP-Bereich konnten zudem der neue EQC, die V-Klasse, der neue Marco Polo HORIZON sowie die X-Klasse bestaunt werden.

Unvergessliche Momente.

Unvergessliche Momente.

Hier sehen ein paar Eindrücke von diesem einzigartigen Turnier. Der Entscheid fiel wie vor zwei Jahren erst im Match-Tie-Break des letzten Spiels. Die Emotionen gingen entsprechend hoch.

  • Laver Cup Impressionen
    Erneut ansehen
  • Laver Cup Impressionen
Laver Cup 2019
Laver Cup 2019
Laver Cup 2019
Laver Cup 2019
Laver Cup 2019
Laver Cup 2019