Highlights


Das macht die Mercedes-Benz Limousinen besonders.

Kompromisslos bei Komfort und Sicherheit.

Highlights


Das macht die Mercedes-Benz Limousinen besonders.

Kompromisslos bei Komfort und Sicherheit.

Egal, ob sportliche A- oder luxuriöse S-Klasse – alle Mercedes-Benz Limousinen haben etwas gemeinsam: Ihr charakteristisches 3-Box-Design. Einzigartigen Komfort. Und hohes Sicherheitsniveau. Aktuellste Technologien sorgen dafür, dass Sie Ihr Ziel entspannt erreichen.

Ausgewählte Highlights:

  • Das Multimediasystem MBUX lernt dank künstlicher Intelligenz die Anforderungen des Fahrers.
  • MBUX Sprach-Assistent mit natürlichem Sprachverstehen und Aktivierung über "Hey Mercedes".
  • MBUX Augmented Reality für Navigation vernetzt virtuelle mit realer Welt und blendet grafische Navigations- und Verkehrshinweise in Live-Bilder ein.
  • Die Mercedes-Benz Intelligent Drive Assistenzsysteme unterstützen in anspruchsvollen Situationen.

Die A-Klasse Limousine.

Hey Mercedes.

Das Bild zeigt die A-Klasse Limousine in Seitenansicht.

Die A-Klasse Limousine.

Hey Mercedes.

Kennen Sie das? Sie treffen einen Menschen und haben das Gefühl, Sie würden ihn schon ewig kennen. So ähnlich ist das mit der A-Klasse. Sie sind erst ein paar Tage gemeinsam unterwegs und sie kennt Ihre Eigenarten, Ihre Launen, was Sie am liebsten mögen und was gar nicht. Fast besser als Sie selbst. Die A-Klasse und Sie werden plötzlich eins. Damit Sie immer so sein können, wie Sie sind.

Die E-Klasse Limousine.

Meistern Sie alle Aufgaben.

Das Bild zeigt die Mercedes-Benz E-Klasse Limousine.

Die E-Klasse Limousine.

Meistern Sie alle Aufgaben.

Die E-Klasse Limousine bietet alles, was Sie dafür brauchen: Platz, Komfort, Sicherheit und wegweisende Innovationen. Das dynamischere Design, durchdachte Sicherheits-Features, ein digitales Cockpit, MBUX und ausgereifte Komfort-Features machen die E-Klasse Limousine so besonders. 

Die neue S-Klasse Limousine.

Cares for what matters.

Das Bild zeigt die Mercedes-Benz S-Klasse Limousine in einer Seitenansicht.

Die neue S-Klasse Limousine.

Cares for what matters.

Die neue Mercedes-Benz S-Klasse Limousine steht für Souveränität und Verantwortung. Eine bewusste Persönlichkeit, die auf allen Ebenen für Sie da ist, indem sie mit- und vorausdenkt und Ihr Wohlbefinden im Blick hat. Ein Begleiter, auf den Sie sich verlassen können und dem Sie Ihr Vertrauen schenken sollten. Steigen Sie ein.

Die Mercedes-Maybach S-Klasse.

The Wealth of Independence.

Das Bild zeigt die Mercedes-Maybach S-Klasse.

Die Mercedes-Maybach S-Klasse.

The Wealth of Independence.

Unser Anspruch ist, Ihren zu übertreffen. Denn exzellenter Komfort und ultimativer Luxus - insbesondere im Fond - haben allerhöchste Priorität. Innovative Details und erlesene Materialien machen die Mercedes-Maybach S-Klasse zu einem exklusivem Rückzugsort mit markentypischem Luxuserlebnis, grosszügigem Raumgefühl und überraschenden digitalen Ideen.

Der neue EQS von Mercedes-EQ.

This is for you, world.

Das Bild zeigt den EQS von Mercedes-EQ in einer seitlichen Frontansicht.

Der neue EQS von Mercedes-EQ.

This is for you, world.

Als erste von Grund auf elektrisch gedachte Premium-Limousine von Mercedes-Benz besticht der neue EQS mit sinnlicher Klarheit im puristisch-eleganten One-Bow-Design und einer coupéhaften Silhouette. Auch in der Interieur-Gestaltung bleibt der EQS konsequent visionär. Das Ziel dabei ist eine völlig neue Art der Digitalisierung des luxuriösen Innenraums mit dem MBUX Hyperscreen als bestimmendem Element.

Energieeffizientkategorie A

EQS 450+, 333 PS (245 kW), 21,2 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,3 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 15 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A;<p>Im realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die effektiven Werte hängen von einer Vielzahl individueller Faktoren ab, darunter Fahrstil, Umwelteinflüsse und Streckenverhältnisse. Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 149 g/km für das Jahr 2022; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

EQS 580 4MATIC, 523 PS (385 kW), 22,4 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,5 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 16 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A.<p>Im realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die effektiven Werte hängen von einer Vielzahl individueller Faktoren ab, darunter Fahrstil, Umwelteinflüsse und Streckenverhältnisse. Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 149 g/km für das Jahr 2022; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

Mehr Informationen


Mehr Komfort und noch mehr Details.

Seit über 60 Jahren sorgen die Mercedes-Benz Limousinen für Eleganz und Entspannung unterwegs.

Mehr Informationen


Mehr Komfort und noch mehr Details.

Seit über 60 Jahren sorgen die Mercedes-Benz Limousinen für Eleganz und Entspannung unterwegs.

1953 präsentiert Mercedes-Benz den Typ 180. Die Limousine der oberen Mittelklasse ist der erste Personenwagen mit selbsttragender Karosserie und 3-Box-Design und gilt als ein Wegbereiter der automobilen Moderne.

Der Typ 180 legt den Grundstein für alle aktuellen Mercedes-Benz Limousinen. Diese stehen bis heute für sportlich-elegantes Design und herausragenden Komfort. Dafür sorgen unter anderem:

  • Mercedes-Benz Intelligent Drive Fahrerassistenzsysteme
  • kabelloses Laden mobiler Endgeräte
  • Vernetzung von Smartphone und Multimediasystem
  • ENERGIZING Paket und Paket Plus mit Komfort-Programmen für entspanntes Fahren
  • Steuerung der Limousine per Touchscreen