Drehmoment 

400 Nm bis 500 Nm<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p>

Beschleunigung 

5,2 s bis 4,3 s

von 0 auf 100 km/h

Leistung

225 kW bis 310 kW<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p>

Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC: Treibstoffverbrauch kombiniert: 9,2 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert 209 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 47 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: F; 
Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+: Treibstoffverbrauch kombiniert: 10,0 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: G;
Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+: Treibstoffverbrauch kombiniert: 10,0 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: G.

Fahrzeughighlights


Zeigen Ihnen Freiräume, wo Sie bisher keine vermutet haben.

Lassen Sie sich nicht aufhalten und leben Sie Ihre Form von Freiheit. Denn die Mercedes-AMG Modelle des neuen GLA bringen Sie überall hin, wo Strassen sind - und oft auch darüber hinaus. Das alles verbunden mit diesem unwiderstehlich expressiven Fahrzeug-Charakter, der sie sofort als Mitglieder der AMG Familie ausweist.

Fahrzeughighlights


Zeigen Ihnen Freiräume, wo Sie bisher keine vermutet haben.

Lassen Sie sich nicht aufhalten und leben Sie Ihre Form von Freiheit. Denn die Mercedes-AMG Modelle des neuen GLA bringen Sie überall hin, wo Strassen sind - und oft auch darüber hinaus. Das alles verbunden mit diesem unwiderstehlich expressiven Fahrzeug-Charakter, der sie sofort als Mitglieder der AMG Familie ausweist.

Das Bild zeigt das Exterieurdesign des neuen Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+.

Exterieur

Das Bild zeigt das Interieurdesign des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC.

Interieur

Das Bild veranschaulicht die Performance des neuen Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+.

Performance

Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC: Treibstoffverbrauch kombiniert: 9,2 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert 209 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 47 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: F; 
Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+: Treibstoffverbrauch kombiniert: 10,0 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: G;
Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+: Treibstoffverbrauch kombiniert: 10,0 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: G.

Exterieurdesign


Verschafft überall sofortigen Respekt.

Exterieurdesign


Verschafft überall sofortigen Respekt.

  • Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC

    Beeindruckend anders: Der Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC ist der Einstieg in die Welt der AMG Driving Performance und bringt die Faszination Motorsport auch optisch auf den Punkt: Das selbstbewusste Exterieurdesign macht klare Ansagen und zeigt auf den ersten Blick, dass er zur einzigartigen AMG Familie gehört.

    Das Motiv zeigt den neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC von vorne.

    AMG-spezifische Kühlerverkleidung

    Das Motiv zeigt die Kühlerverkleidung des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC.

    Die markante AMG-spezifische Kühlerverkleidung mit vertikalen Lamellen sowie die AMG-spezifische Frontschürze mit Frontsplitter und seitlichen Lamellen mit Zierelementen in Silberchrom unterstreichen das selbstbewusst dynamische Auftreten des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC bereits auf den allerersten Blick. Und das ist nur der Anfang.

    AMG Heckschürze und AMG Abrisskante

    Das Bild zeigt das Heck des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC.

    Wechseln Sie gerne die Perspektive - Ihre Emotionen werden bleiben. Denn auch von hinten setzt sich der expressive Auftritt des Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC in Form der AMG Heckschürze mit zwei runden Endrohrblenden und der AMG Abrisskante am Dachspoiler in beeindruckender Weise fort. Und das ist noch nicht das Ende.

    AMG Leichtmetallräder

    Das Bild zeigt ein Leichtmetallrad des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC.

    Denn eigentlich können Sie sich so gar nicht satt sehen am dynamischen Auftritt des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC. Können wir verstehen. Was liegt dann näher als AMG Leichtmetallräder, die diesen Eindruck noch intensivieren? Wählen Sie aus diversen leidenschaftlichen Designs von 48,3 cm (19") bis 53,3 cm (21").

  • Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+ und Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+

    Der GLA 45 4MATIC+ beeindruckt mit einem schon im Stand extrem sportlichen Auftritt. Prägnante Merkmale sind die AMG Abgasanlage mit zwei Doppelendrohren, die Heckschürze mit Diffusor und der Dachkantenspoiler. Der GLA 45 S 4MATIC+ setzt sich mit rot lackierten Bremssätteln und einer noch grösseren Abgasanlage in Szene.

    Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+ von hinten.

    AMG Heckflügel

     Das Bild zeigt den AMG Heckflügel des Mercedes-AMG GLA 45/45 S 4MATIC+.

    Die im Windkanal entwickelten Anbauteile aus dem optionalen AMG Aerodynamik-Paket verbessern den Anpressdruck bei hohen Geschwindigkeiten und legen damit den Grundstein für noch mehr Fahrspass. Der feststehende AMG Heckflügel in Hochglanzschwarz ist ein klares Statement für den Wunsch nach kompromissloser Performance.

    AMG Abgasanlage

    Das Bild zeigt die AMG Abgasanlage des Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+.

    Der leistungsgesteigerte GLA 45 S 4MATIC+ ist der High-Performer in der Mercedes-AMG GLA-Familie und erhält unter anderem zusätzlich eine AMG Abgasanlage mit zwei runden, verchromten Doppelendrohrblenden mit je 90 mm Durchmesser, AMG Schriftzug sowie Riffelung im Rohrinneren.

    Frontschürze mit vergrössertem Frontsplitter und Zusatz-Flics

    Das Bild zeigt die AMG Frontschürze des Mercedes-AMG GLA 45/45 S 4MATIC+.

    Der im AMG Aerodynamik-Paket enthaltene grössere Frontsplitter und die zusätzlichen Flics in Hochglanzschwarz erhöhen den Anpressdruck und dadurch die Fahrdynamik des Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+ und des GLA 45 S 4MATIC+.

    Rot lackierte Bremssättel

    Das Bild zeigt die rot lackierten Bremssättel des Mercedes-AMG GLA 45/45 S 4MATIC+.

    Die rot lackierten Bremssättel mit schwarzem AMG Schriftzug weisen schon optisch auf die Leistungsstärke hin. Denn mit den 6-Kolben-Bremssätteln und auf 360 mm Durchmesser vergrösserten und perforierten Bremsscheiben vorn erleben Sie souveräne Verzögerungswerte und höchste Präzision – auch bei dauerhaft hoher Belastung.

Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC: Treibstoffverbrauch kombiniert: 9,2 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert 209 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 47 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: F; 
Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+: Treibstoffverbrauch kombiniert: 10,0 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: G;
Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+: Treibstoffverbrauch kombiniert: 10,0 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: G.

Interieurdesign


Weit mehr als nur ein Arbeitsplatz.

Interieurdesign


Weit mehr als nur ein Arbeitsplatz.

  • Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC

    Sondern ein Cockpit, das diesen Namen verdient. Von AMG-spezifischen Instrumenten und Anzeigen über die Sportsitze bis hin zum unten abgeflachten Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa mit Aluminium-Schaltpaddles. Damit haben Sie intuitiv nicht nur das Fahrzeug, sondern auch alle Strassenschluchten Ihrer Stadt bestens im Griff.

    Das Bild zeigt das Interieur des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC.

    AMG Cockpit

    Das Bild zeigt das Cockpit des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC.

    Das MBUX Multimediasystem mit Kombiinstrument inklusive AMG Menü sowie Media-Display bietet sportliche Zusatzinformationen und AMG-spezifische Anzeigen-Designs. Wie gemacht für Performance ist auch die AMG Mittelkonsole mit AMG-spezifischem Handschmeichler und AMG DRIVE UNIT, bestehend aus integrierten Tasten zur Bedienung des manuellen Getriebemodus, dem 3-stufigen ESP® und dem AMG RIDE CONTROL Fahrwerk.

    AMG Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa

    Das Bild zeigt ein Lenkrad im neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC.

    Das unten abgeflachte AMG Performance Lenkrad im 3-Speichen-Design mit Touch-Control-Buttons und Aluminium-Schaltpaddles ist in drei Ausführungen erhältlich. Immer inklusive ist das absolut fokussierte Fahrgefühl. Mit den optionalen AMG Lenkradtasten können Sie das authentische Rennsportfeeling auf die Spitze treiben.

    Sportsitze und designo Sicherheitsgurte

    Das Bild zeigt das Interieur neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC.

    Rote Akzente prägen das Interieur mit den serienmässigen Sportsitzen. Die Polsterung in der Kombination aus Ledernachbildung ARTICO/Mikrofaser DINAMICA schwarz betont den expressiven Charakter im Kontrast mit den roten Doppelziernähten und roten designo Sicherheitsgurten. Spüren Sie die Performance hautnah.

  • Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+ und Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+

    Ein Interieur mit Rennsport-Flair: Den Fahrer empfangen Sportsitze in edlem ARTICO/DINAMICA, ein Sportlenkrad mit integrierten Schaltwippen sowie Tasten für Fahrdynamik-Funktionen. Beim GLA 45 S 4MATIC+ kommen das griffige AMG Performance Lenkrad sowie die von der Formel 1 inspirierten AMG Lenkradtasten serienmässig hinzu.

    Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-AMG GLA 45/45 S 4MATIC+.

    AMG Lenkradtasten

    Das Bild zeigt die AMG Lenkradtasten des Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+.

    Damit fühlen Sie sich auch im Alltag wie auf der Rennstrecke: Die AMG Lenkradtasten im GLA 45 S 4MATIC+ erlauben die schnelle und zielsichere Bedienung spezifischer fahrdynamischer Funktionen. Für ein fokussiertes und leistungsorientiertes Fahrgefühl – und für eine authentische Rennwagen-Atmosphäre im Cockpit.

    Mittelkonsole mit Tasten zur Bedienung von AMG Real Performance Sound

    Das Bild zeigt die Mittelkonsole des Mercedes-AMG GLA 45/45 S 4MATIC+.

    Bereits ab Werk klingt Ihr GLA 45 (S) 4MATIC+ leidenschaftlich. Mit dem optionalen AMG Real Performance Sound wird der Sound noch emotionaler und Sie bestimmen, wie sich der Turbomotor im Interieur anhört. Auf Knopfdruck kann der Sound zwischen sportlich dezent (BALANCED) oder motorsportlich-emotional (POWERFUL) verstellt werden.

    „RACE“ Fahrprogramm

    Das Bild zeigt das Media-Display des Mercedes-AMG GLA 45/45 S 4MATIC+.

    Im zusätzlichen Fahrprogramm „RACE“ wird das Fahrverhalten des GLA 45 S 4MATIC+ (GLA 45 4MATIC+ in Verbindung mit DYNAMIC PLUS Paket) noch weiter geschärft. Mit kürzesten Schaltzeiten, einer sehr direkten Gasannahme und der sportlichsten Fahrwerkseinstellung ist Ihr Fahrzeug auf jede neue Herausforderung vorbereitet.

    AMG Leder-Paket mit Polsterung Leder titangrau pearl/schwarz

    Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+ mit AMG Leder-Paket.

    Geniessen Sie Sportlichkeit in hochwertigster Ausprägung mit dem AMG Leder-Paket. Die zweifarbig belederten Sportsitze sowie Ziernähte an Instrumententafel und Bordkante steigern die Wertigkeit deutlich. In Verbindung mit dem GLA 45 S 4MATIC+ ist das Ausstattungspaket ausserdem mit gelben Kontrastziernähten bestellbar.

Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC: Treibstoffverbrauch kombiniert: 9,2 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert 209 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 47 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: F; 
Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+: Treibstoffverbrauch kombiniert: 10,0 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: G;
Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+: Treibstoffverbrauch kombiniert: 10,0 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: G.

AMG Ausstattungen


Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf.

AMG Ausstattungen


Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf.

    AMG Night-Paket

    Das Bild zeigt das Exterieur des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit AMG Night-Paket.

    Mit den markanten Design-Elementen in Schwarz und Hochglanzschwarz unterstreichen Sie den expressiven Fahrzeug-Charakter. Eine besondere Wirkung erzielen etwa der entsprechend lackierte Frontsplitter und die schwarz verchromten Endrohrblenden. Dazu haben die wärmedämmend dunkel getönten Fensterflächen ab der B-Säule auch ihre praktischen Vorteile.

    AMG Night-Paket II*

    Das Bild zeigt das AMG Night-Paket und das AMG Night-Paket II.

    Das AMG Night-Paket II ist ideal für Individualisten, die hochklassige Design-Details zu schätzen wissen. Elemente in Hochglanzschwarz lassen Ihr Mercedes-AMG Modell zu einem echten Blickfang werden.

    AMG Aerodynamik-Paket*

    Das Motiv zeigt den neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit AMG Aerodynamik-Paket.

    Das im Windkanal entwickelte AMG Aerodynamik-Paket verbessert die Fahreigenschaften bei hohen Geschwindigkeiten und legt den Grundstein für noch mehr Fahrspass. Die Anbauteile erhöhen den Anpressdruck. Der feststehende AMG Heckflügel ist ein klares Statement für den Wunsch nach kompromissloser Performance.

    AMG Performance Sitz-Paket

    Das Bild zeigt den neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit AMG Performance Sitz-Paket.

    Die AMG Performance Sitze für Fahrer und Beifahrer integrieren Sie perfekt ins Cockpit und geben Ihnen idealen Seitenhalt. Die Seitenwangen der Sitzlehnen und Sitzflächen legen sich direkt an Ihren Körper an. Damit erleben Sie dynamische Fahrmanöver mit echtem Sportwagen-Feeling. Bei Bedarf entfaltet die integrierte Sitzheizung wohltuenden Komfort.

    AMG Einstiegsleisten mit "AMG" Schriftzug, beleuchtet und mit Wechselcover

    Das Bild zeigt die AMG Einstiegsleisten mit "AMG" Schriftzug, beleuchtet des Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC.

    Selbst der Ein- oder Ausstieg wird zum Erlebnis. Dafür sind die hochwertigen Edelstahl-Leisten mit einem „AMG“ Schriftzug beleuchtet. Dank der auswechselbaren Cover können Sie die Einstiegsleisten gegen weitere attraktive Original-Teile von Mercedes-AMG oder Mercedes-Benz tauschen.

    AMG Lenkradtasten

    Das Bild zeigt die AMG Lenkradtasten im Cockpit des Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC.

    Mit den AMG Lenkradtasten gestalten Sie Ihr Lenkrad radikal sportlich: Diese erlauben eine schnelle und zielsichere Bedienung spezifischer fahrdynamischer Funktionen. Für ein fokussiertes, konzentriertes und leistungsorientiertes Fahrgefühl – und für eine authentische Rennwagen-Atmosphäre im Cockpit.

    AMG TRACK PACE

    Das Bild veranschaulicht AMG TRACK PACE im neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC.

    AMG TRACK PACE verwandelt Ihr AMG Fahrzeug in Ihren virtuellen Renningenieur. Mit Hilfe von Runden-, Sektor- und Beschleunigungszeiten sowie ausgewählten Live-Telemetriedaten können Sie Ihr Fahrkönnen auf abgesperrten Strecken gezielt analysieren und verbessern.

    AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa / Mikrofaser DINAMICA

    Das Bild zeigt das AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa / Mikrofaser DINAMICA des Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+.

    Bei diesem AMG Lenkrad trifft Nappaleder auf griffige Mikrofaser DINAMICA – für perfekten Grip und präzises Steuern. Die AMG typisch abgeflachte Form stammt aus dem Motorsport und betont die Sportlichkeit des Cockpits. Optional bieten Ergonomisch positionierte Touch-Control Buttons intuitiven Bedienkomfort und fördern ein fokussiertes Fahren.

    * Nur in Verbindung mit: AMG Night-Paket.
    Das Bild zeigt die Front des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit Serienausstattung.
    Das Bild zeigt das Heck des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit Serienausstattung.
    Das Bild zeigt die Front des neuen Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+ mit Serienausstattung.
    Das Bild zeigt das Heck des neuen Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+ mit Serienausstattung.
    Das Bild zeigt die Front des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit AMG Night-Paket.
    Das Bild zeigt das Heck des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit AMG Night-Paket.
    Das Bild zeigt die Exterieuransicht des Mercedes-AMG A 35 4MATIC.
    Das Bild zeigt das Exterieuransicht des Mercedes-AMG A 35 4MATIC.
    Das Bild zeigt die Front des neuen Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+ mit AMG Night-Paket II.
    Das Bild zeigt das Heck des neuen Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+ mit AMG Night-Paket II.
    Das Bild zeigt die Front des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit AMG Aerodynamik-Paket Front.
    Das Bild zeigt das Heck des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit AMG Aerodynamik-Paket Heck.
    Das Bild zeigt die Front des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit Serienausstattung.
    Das Bild zeigt das Heck des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit Serienausstattung.
    Das Bild zeigt die Front des neuen Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+ mit Serienausstattung.
    Das Bild zeigt das Heck des neuen Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+ mit Serienausstattung.
    Das Bild zeigt die Front des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit AMG Night-Paket.
    Das Bild zeigt das Heck des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit AMG Night-Paket.
    Das Bild zeigt die Exterieuransicht des Mercedes-AMG A 35 4MATIC.
    Das Bild zeigt das Exterieuransicht des Mercedes-AMG A 35 4MATIC.
    Das Bild zeigt die Front des neuen Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+ mit AMG Night-Paket II.
    Das Bild zeigt das Heck des neuen Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+ mit AMG Night-Paket II.
    Das Bild zeigt die Front des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit AMG Aerodynamik-Paket Front.
    Das Bild zeigt das Heck des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC mit AMG Aerodynamik-Paket Heck.
    • Front
    • Heck

    Auswahl nicht verfügbar.

    Die gewählte Ausstattungslinie beinhaltet ausschließlich Ausstattungen für die Front beziehungsweise das Heck des neuen Mercedes-AMG GLA.

    • Serienausstattung für GLA 35 4MATIC
    • Serienausstattung für GLA 45 4MATIC+
    • AMG Night-Paket für GLA 35 4MATIC
    • AMG Night-Paket II für GLA 35 4MATIC*
    • AMG Night-Paket II für GLA 45 S 4MATIC+*
    • AMG Aerodynamik-Paket für GLA 35 4MATIC*

    Auswahl nicht verfügbar.

    Die gewählte Ausstattungslinie beinhaltet ausschließlich Ausstattungen für die Front beziehungsweise das Heck des neuen Mercedes-AMG GLA.

    • Serienausstattung für GLA 35 4MATIC
    • Serienausstattung für GLA 45 4MATIC+
    • AMG Night-Paket für GLA 35 4MATIC
    • AMG Night-Paket II für GLA 35 4MATIC*
    • AMG Night-Paket II für GLA 45 S 4MATIC+*
    • AMG Aerodynamik-Paket für GLA 35 4MATIC*

    Klicken und Ziehen

    Wählen Sie zwei Ausstattungsvarianten und bewegen Sie den Regler, um sie zu vergleichen.

    Ausstattungsvariante ändern
    Ausstattungsvariante wählen

    Wählen Sie zwei Ausstattungsvarianten um sie miteinander zu vergleichen.

    • Serienausstattung für GLA 35 4MATIC
    • Serienausstattung für GLA 45 4MATIC+
    • AMG Night-Paket für GLA 35 4MATIC
    • AMG Night-Paket II für GLA 35 4MATIC*
    • AMG Night-Paket II für GLA 45 S 4MATIC+*
    • AMG Aerodynamik-Paket für GLA 35 4MATIC*
    • Serienausstattung für GLA 35 4MATIC
    • Serienausstattung für GLA 45 4MATIC+
    • AMG Night-Paket für GLA 35 4MATIC
    • AMG Night-Paket II für GLA 35 4MATIC*
    • AMG Night-Paket II für GLA 45 S 4MATIC+*
    • AMG Aerodynamik-Paket für GLA 35 4MATIC*
    * Nur in Verbindung mit: AMG Night-Paket.

    Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC: Treibstoffverbrauch kombiniert: 9,2 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert 209 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 47 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: F; 
    Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+: Treibstoffverbrauch kombiniert: 10,0 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: G;
    Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+: Treibstoffverbrauch kombiniert: 10,0 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: G.

    Performance


    Kick-off.

    Performance


    Kick-off.
    • Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC

      Erleben Sie das perfekte Zusammenspiel von Performance, Leistung und Fahrdynamik - starten Sie einfach durch.

      Das Bild veranschaulicht die Performance des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC.

      AMG 2,0-Liter-4-Zylindermotor mit Turboaufladung

      Das Bild zeigt den Motor des neuen Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC.

      Das Herz des neuen Mercedes AMG GLA 35 4MATIC ist der AMG 2,0-Liter-4-Zylindermotor mit 225 kW (306 PS)[1]. Er überzeugt dank Twinscroll-Abgasturbolader mit schnellen Reaktionen auf alle Gaspedalbewegungen. Zusätzlich glänzt der Antrieb sowohl mit hoher Durchzugskraft (400 Nm)<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> als auch aussergewöhnlicher Drehfreude. Er kombiniert optimales Ansprechverhalten bei niedrigen Drehzahlen mit hohem Leistungszuwachs auch bei höheren Drehzahlen und bietet damit in allen Fahrsituationen puren Fahrspass.

      AMG SPEEDSHIFT DCT 8G

      Das Bild zeigt AMG SPEEDSHIFT DCT 8G.

      Das Doppelkupplungsgetriebe übersetzt das spontane Ansprechverhalten des AMG Turbomotors in puren Fahrspass und begeistert mit rennsportlichen Gangwechseln, beherrscht aber auch komfortbetonte Schaltvorgänge. Mit der RACE START-Funktion legen Sie aus dem Stand die optimale Beschleunigung hin. Die partielle Zündunterbrechung beim Hochschalten sowie die automatische Zwischengasfunktion beim Herunterschalten sorgen dabei insbesondere im Fahrprogramm S+ für ein emotionales Klangerlebnis. So geniessen Sie das Beste aus zwei Welten.

      AMG Performance 4MATIC

      Das Bild zeigt AMG Performance 4MATIC+.

      Der reaktionsschnelle AMG Performance 4MATIC Allradantrieb mit vollvariabler Kraftverteilung setzt die überlegene Motorleistung in das bestmögliche Verhältnis von Dynamik, Traktion und Effizienz um. Je nach Fahrsituation ermöglicht eine Lamellenkupplung mit AMG spezifischer elektro-mechanischer Regelung eine variable, spontan veränderbare Verteilung des Drehmoments auf die Antriebsräder. Resultat ist eine Kombination aus überragender Alltagsfunktionalität, grossem Fahrspass auf der Strasse und ausgewogener Geländegängigkeit.

      AMG RIDE CONTROL Fahrwerk

      Das Bild zeigt das AMG RIDE CONTROL Fahrwerk.

      Das AMG RIDE CONTROL Fahrwerk erhöht die Fahrdynamik und steht für überlegene Performance. Die adaptive Dämpfung bietet eine breite Spreizung zwischen komfortablem Cruisen und einem sportlichem Setup. Sie wählen zwischen „Comfort“, „Sport“ oder „Sport+“ mit nur einem Knopfdruck und die Fahrwerks-Charakteristik verändert sich augenblicklich. Mit „Comfort“ erhalten Sie eine ausgewogene Dämpfungscharakteristik, „Sport“ und „Sport+“ unterstützen Sie mit einer strafferen Abstimmung beim sportlichen Fahren. Sie haben die Wahl!

      3-stufiges Elektronisches Stabilitäts-Programm (ESP®)

      Das Bild veranschaulicht das 3-stufige Elektronische Stabilitäts-Programm (ESP®).

      Das 3-stufige Elektronische Stabilitäts-Programm ESP® bietet gleichermassen Sicherheit und Fahrspass, denn die Fahrdynamik kann individuell variiert werden. Über die ESP®-Taste kann der Fahrer zwischen drei individuellen Regelstrategien zum Eingriffsverhalten des ESP® wählen: „ESP® ON” für hohe Sicherheit, „ESP® SPORT HANDLING MODE” für eine sportlichere Fahrweise mit mehr Antriebsmoment auf der Hinterachse und „ESP® OFF” für das Fahren auf abgesperrten Kursen. Der jeweils aktivierte Zustand wird im AMG Kombiinstrument angezeigt.

      AMG Hochleistungs-Bremsanlage

      Das Bild zeigt eine AMG Hochleistungs-Bremsanlage.

      Wer schnell beschleunigt, soll auch genauso zügig wieder verzögern können. Die AMG Hochleistungs-Bremsanlage mit silbernen Bremssätteln und schwarzem AMG Schriftzug vorn ist der ebenbürtige Gegenspieler für den leistungsstarken Antrieb. Sie verzögert fein dosierbar und bleibt auch bei hoher Beanspruchung standfest.

    • Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+ und Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+

      High Performance und eine grosse Portion Utility: Der neue Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+ und GLA 45 S 4MATIC+ bilden mit zwei weiteren Motorvarianten und passender Ausstattung die Speerspitze unter den kompakten Power-SUV. Sie verbinden grenzenlosen Fahrspass und Motorsport-Affinität mit hoher Alltagstauglichkeit.

      Das Bild zeigt den Antriebsstrang des Mercedes-AMG GLA 45/45 S 4MATIC+.

      AMG 2,0-Liter-4-Zylindermotor mit Turboaufladung

      Das Bild zeigt den AMG 2,0-Liter-4-Zylindermotor mit Turboaufladung des Mercedes-AMG GLA 45/45 S 4MATIC+.

      Das Hightech-Triebwerk mit zwei Litern Hubraum und TwinScroll-Turboaufladung ist ein Leistungschampion. Mit 285 kW (387 PS) und 480 Nm<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> im GLA 45 4MATIC+ oder 310 kW (421 PS) und 500 Nm<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> im GLA 45 S 4MATIC+ setzt es die Tradition des Vorgängers als stärkster in Serie produzierter 4-Zylinder-Motor der Welt fort.

      AMG Performance 4MATIC+ mit AMG TORQUE CONTROL

      Das Bild zeigt das AMG Performance 4MATIC+ des Mercedes-AMG GLA 45/45 S 4MATIC+.

      Der Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ mit AMG TORQUE CONTROL verbindet überragende Fahrdynamik mit bestmöglicher Traktion. Zwei elektronisch gesteuerte Lamellen-Kupplungen an der Hinterachse verteilen das Antriebsmoment je nach Fahrprogramm und Situation gezielt unterschiedlich an das linke und rechte Hinterrad.

      Fahrprogramm RACE und AMG DYNAMICS

      Das Bild zeigt das Media-Display des Mercedes-AMG GLA 45/45 S 4MATIC+.

      Für den GLA 45 S 4MATIC+ (GLA 45 4MATIC+ mit AMG DYNAMIC PLUS Paket) hält das AMG DYNAMIC SELECT das Fahrprogramm RACE mit geschärfter Regelung von Schaltzeiten, Gasannahme und Fahrwerkseinstellung bereit. Die Fahrdynamikregelung AMG DYNAMICS erweitert die ESP®-Funktionen um Antriebskraftverteilung und Lenkcharakteristik.

      AMG Hochleistungs-Bremsanlage

      Das Bild zeigt die AMG Hochleistungs-Bremsanlage des Mercedes-AMG GLA 45/45 S 4MATIC+.

      Der GLA 45 4MATIC+ mit grau lackierten Bremssätteln und weissem AMG Schriftzug bietet mit der AMG Hochleistungs-Bremsanlage jederzeit eine standfeste Verzögerung. Die grössere rennsporttaugliche Bremsanlage beim GLA 45 S 4MATIC+ setzt sich hingegen mit rot lackierten Bremssätteln und schwarzem AMG Schriftzug in Szene.

    Energieeffizientkategorie F

    Mercedes-AMG GLA 35 4MATIC Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,2 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 209 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 47 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: F.

    Energieeffizienzkategorie G

    Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC+: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,0 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: G;
    Mercedes-AMG GLA 45 S 4MATIC+: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,0 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: G.

    Mercedes-AMG GT R Coupé: Treibstoffverbrauch kombiniert: 13,0 l/100 km<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO₂-Emissionen sind Schweizer Werte auf Basis Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 294 g/km<p>Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO₂-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 174 g/km für das Jahr 2020.<br /> </p> . CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 66 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: G.

    Die abgebildeten Darstellungen dieser Seite können gegebenenfalls Ausstattungen zeigen, die so in der Schweiz nicht verfügbar sind. Detaillierte Auskunft zu den aktuellen und in der Schweiz verfügbaren Ausstattungen können Sie den Preislisten oder dem Online-Konfigurator entnehmen. Ihr Mercedes‐Benz Partner erstellt Ihnen zudem gerne ein individuelles Angebot.