Das Bild zeigt das Interieur des EQS von Mercedes-EQ.

Erleben Sie die Highlights den EQS persönlich.

Steigen Sie ein.
Steigen Sie ein.
Das Bild zeigt den EQS von Mercedes-EQ.

Immer noch interessiert daran, den EQS persönlich kennenzulernen?

Buchen Sie jetzt Ihre Probefahrt.
Buchen Sie jetzt Ihre Probefahrt.

EQS 450+, 333 PS (245 kW), 20,4-15,7 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,3 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 15 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A.<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 169&nbsp;g/km für das Jahr 2021; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

EQS 580 4MATIC, 523 PS (385 kW), 19,6-17,4 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,5 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 16 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A.<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 169&nbsp;g/km für das Jahr 2021; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

Ausstattungen


Einfach luxuriös.

In wenigen Schritten zur Wunschkonfiguration: Gestalten Sie den EQS genau nach Ihren Vorstellungen.

Ausstattungen


Einfach luxuriös.

In wenigen Schritten zur Wunschkonfiguration: Gestalten Sie den EQS genau nach Ihren Vorstellungen.

Serienausstattung Highlights


Serienausstattung: überragend.

Hochwertige Materialien, modernste Fahrassistenzsysteme und ein Design, das in jeder Hinsicht Massstäbe setzt: Entdecken Sie die innovative und wegweisende Serienausstattung des neuen EQS von Mercedes-EQ.

Serienausstattung Highlights


Serienausstattung: überragend.

Hochwertige Materialien, modernste Fahrassistenzsysteme und ein Design, das in jeder Hinsicht Massstäbe setzt: Entdecken Sie die innovative und wegweisende Serienausstattung des neuen EQS von Mercedes-EQ.

Horizontal ziehen
  • Das Bild illustriert die EASY-PACK Heckklappe des EQS von Mercedes-EQ.

    EASY-PACK Heckklappe

    Richtig praktisch: Die EASY-PACK Heckklappe lässt sich elektrisch öffnen und schliessen und macht das Be- und Entladen des Gepäckraums noch komfortabler. Sie können das Öffnen und Schliessen ganz bequem per Knopfdruck starten und jederzeit durch einen weiteren Knopfdruck unterbrechen.

  • Das Bild zeigt die Hinterachsenlenkung des EQS von Mercedes-EQ.

    Hinterachslenkung

    Die Hinterachslenkung mit 4,5° Lenkwinkelanpassung bietet Ihnen gleich drei Vorteile: eine noch souveränere Strassenlage, eine deutlich gesteigerte Agilität und nicht zuletzt eine bessere Wendigkeit – etwa beim Parken. Dazu lenken die Hinterräder je nach Fahrgeschwindigkeit gegen- oder gleichsinnig zu den Vorderrädern ein.

  • Das Bild illustriert das KEYLESS-GO Komfort-Paket des EQS von Mercedes-EQ.

    KEYLESS-GO Komfort-Paket

    Maximaler Komfort für Ihren automobilen Alltag: Mit dem KEYLESS-GO Komfort-Paket können Sie Ihr Fahrzeug starten und verriegeln, indem Sie Ihren Schlüssel schlicht und einfach bei sich tragen. Die Funktion HANDS-FREE ACCESS ermöglicht ein berührungsloses und vollautomatisches Öffnen und Schliessen der Heckklappe.

  • Das Bild illustriert das Spiegel-Paket des EQS von Mercedes-EQ.

    Spiegel-Paket

    Das Spiegel-Paket erleichtert Ihren automobilen Alltag: Elektrisch anklappbare Aussenspiegel schützen Ihr Fahrzeug beim Parken vor ärgerlichen Beschädigungen. Zusätzlich steigen Sie mit der Umfeldbeleuchtung bei Dunkelheit komfortabler ein und aus. Attraktiver Hingucker: die Projektion des Markenlogos neben den geöffneten Seitentüren.

Das Bild zeigt das Exterieur der Serienausstattung des EQS von Mercedes-EQ.
  • EASY-PACK Heckklappe

  • Hinterachslenkung

  • KEYLESS-GO Komfort-Paket

  • Spiegel-Paket

Horizontal ziehen
  • Das Bild hebt das Display-Paket des EQS von Mercedes-EQ hervor.

    Display-Paket

    Volldigitales Fahrerlebnis: Das Display-Paket rüstet Ihren Mercedes mit brillanten Bildschirmen aus. Ein individuell einstellbares 12,3-Zoll-Fahrer-Display zeigt Ihnen wichtige Fahrinformationen an. Über das 12,8 Zoll grosse OLED Zentral-Display steuern Sie das MBUX Multimediasystem intuitiv dank haptischem Feedback.

  • Das Bild zeigt die Ambientebeleuchtung des EQS von Mercedes-EQ.

    Ambientebeleuchtung

    Inszenieren Sie das Interieur ganz nach Ihrer persönlichen Vorliebe oder aktuellen Stimmung. Aus den 64 Farben der Ambientebeleuchtung entstehen faszinierende Farbwelten, die sich dynamisch abwechseln oder mehrere Bereiche mit verschiedenen Farben beleuchten. Emotionales Highlight: die Konturbeleuchtung der Sitze.

  • Das Bild verdeutlicht die Funktion des Memory-Pakets des EQS von Mercedes-EQ.

    Memory-Paket

    Mit dem Memory-Paket können Sie bis zu 3 verschiedene Sitzpositionen speichern und komfortabel auswählen. Zusätzlich werden die Stellungen von Lenksäule, Aussenspiegeln und dem optionalen Head-up-Display gespeichert. Haben Sie ein Nutzerprofil angelegt, so müssen Sie dieses im Zentral-Display aktivieren, um Ihre persönlichen Einstellungen abzurufen.

  • Das Bild zeigt das Interieur des EQS von Mercedes-EQ.

    Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer

    Wohlige Wärme und somit hoher Sitz- und Reisekomfort. Bei kühlerem Wetter oder nach Ihrem persönlichen Wunsch bringt die Sitzheizung die Sitzflächen und -lehnen schnell auf angenehme Temperatur. Die Intensität lässt sich in drei Stufen anwählen. Intelligent und komfortabel: Die Sitzheizung schaltet sich automatisch zurück.

Das Bild zeigt das Interieur der Serienausstattung des EQS von Mercedes-EQ
  • Display-Paket

  • Ambientebeleuchtung

  • Memory-Paket

  • Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer

EQS 450+, 333 PS (245 kW), 20,4-15,7 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,3 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 15 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A.<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 169&nbsp;g/km für das Jahr 2021; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

EQS 580 4MATIC, 523 PS (385 kW), 19,6-17,4 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,5 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 16 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A.<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 169&nbsp;g/km für das Jahr 2021; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

Ausstattungspakete


Möglichkeiten, gebündelt.

Ein Feature kommt selten allein: Entdecken Sie die Ausstattungspakete des neuen EQS. Sie erhalten damit vier attraktive Angebotspakete, die aufeinander aufbauen, begehrte Ausstattungen bündeln sowie hinsichtlich Kundennutzen und Funktionalität abgestimmte Umfänge bieten.

Ausstattungspakete


Möglichkeiten, gebündelt.

Ein Feature kommt selten allein: Entdecken Sie die Ausstattungspakete des neuen EQS. Sie erhalten damit vier attraktive Angebotspakete, die aufeinander aufbauen, begehrte Ausstattungen bündeln sowie hinsichtlich Kundennutzen und Funktionalität abgestimmte Umfänge bieten.

Das Bild zeigt die Ausstattungspakete des EQS von Mercedes-EQ.
  • Advanced-Paket

    Advanced-Paket.

    Das Bild zeigt das Advanced-Paket des EQS von Mercedes-EQ.

    Advanced-Paket.

    Das Advanced-Paket ergänzt Ihren EQS um hilfreiche Extras. Während der Fahrt profitieren Sie aufgrund verschiedener Fahrassistenzsysteme von dauerhafter und spürbarer Entlastung, während MBUX Augmented Reality mit modernster Technologie die Navigation erleichtert. Ein weiteres edles Detail: beleuchtete Einstiegsleisten mit „Mercedes-Benz“ Schriftzug.

    • Assistenz-Paket
    • MBUX Augmented Reality für Navigation
    • Ablagefach unter Mittelkonsole
    • Einstiegsleisten mit „Mercedes-Benz“ Schriftzug, beleuchtet
  • Advanced-Plus-Paket

    Advanced-Plus-Paket.

    Das Bild zeigt das Advanced-Plus-Paket des EQS von Mercedes-EQ.

    Advanced-Plus-Paket.

    Mit diesem Paket erleben Sie einen Technologiesprung. Zusätzlich zum Advanced-Paket erhalten Sie umfassende Unterstützung beim Fahren und Parken – etwa mit dem Fahrassistenz-Paket Plus. Aussen sorgen Ihre Scheinwerfer dank innovativem DIGITAL LIGHT für brillante Lichtverhältnisse. Derweil kommuniziert innen die Aktive Ambientebeleuchtung mit Ihnen.

    • Fahrassistenz-Paket Plus
    • Park-Paket mit 360°-Kamera
    • DIGITAL LIGHT
    • Aktive Ambientebeleuchtung
    • MBUX Augmented Reality für Navigation
    • Ablagefach unter Mittelkonsole
    • Einstiegsleisten mit „Mercedes-Benz“ Schriftzug, beleuchtet
  • Premium-Paket

    Premium-Paket.

    Das Bild zeigt das Premium-Paket des EQS von Mercedes-EQ.

    Premium-Paket.

    Dieses Paket hebt Ihren EQS auf ein Top-Ausstattungsniveau – zusätzlich zu den Inhalten der Advanced- und Advanced-Plus-Pakete. Beispielsweise lässt das Panorama-Schiebdach mehr Licht oder eine frische Brise in den Innenraum. Der exzellente Klang des Burmester® Surround-Soundsystems und das praktische Head-up-Display runden das Angebot ab.

    • Panorama-Schiebedach
    • Burmester® Surround-Soundsystem
    • Head-up-Display
    • Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC
    • Fahrassistenz-Paket Plus
    • Park-Paket mit 360°-Kamera
    • DIGITAL LIGHT
    • Aktive Ambientebeleuchtung
    • MBUX Augmented Reality für Navigation
    • Ablagefach unter Mittelkonsole
    • Einstiegsleisten mit „Mercedes-Benz“ Schriftzug, beleuchtet
  • Premium-Plus-Paket

    Premium-Plus-Paket.

    Das Bild zeigt das Premium-Plus-Paket des EQS von Mercedes-EQ.

    Premium-Plus-Paket.

    Ein Paket, mit dem beinahe keine Wünsche offenbleiben: Neben den Inhalten der Advanced-Pakete und des Premium-Pakets geniessen Sie höchsten Komfort mit allen Sinnen. Dafür sorgen die mit edlem Leder bezogenen Multikontursitze für Fahrer und Beifahrer. Dank AIR-BALANCE Paket erleben Sie Ihre elektrische Fahrt noch intensiver.

    • Multikontursitze für Fahrer und Beifahrer
    • Polsterung Leder
    • AIR-BALANCE Paket
    • Panorama-Schiebedach
    • Burmester® Surround-Soundsystem
    • Head-up-Display
    • Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC
    • Fahrassistenz-Paket Plus
    • Park-Paket mit 360°-Kamera
    • DIGITAL LIGHT
    • Aktive Ambientebeleuchtung
    • MBUX Augmented Reality für Navigation
    • Ablagefach unter Mittelkonsole
    • Einstiegsleisten mit „Mercedes-Benz“ Schriftzug, beleuchtet

EQS 450+, 333 PS (245 kW), 20,4-15,7 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,3 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 15 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A.<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 169&nbsp;g/km für das Jahr 2021; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

EQS 580 4MATIC, 523 PS (385 kW), 19,6-17,4 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,5 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 16 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A.<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 169&nbsp;g/km für das Jahr 2021; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

Individualisierung Exterieur und Interieur


Einzeloptionen, die exklusivste Wünsche erfüllen.

Der EQS bietet vielfältige Individualisierungs-Möglichkeiten für das Exterieur- und Interieur-Design. Dazu zählen neben verschiedenen Ausstattungslinien und -paketen ebenso luxuriöse Design-Elemente und innovative Features, mit denen Sie den neuen EQS zu Ihrem EQS machen können.

Individualisierung Exterieur und Interieur


Einzeloptionen, die exklusivste Wünsche erfüllen.

Der EQS bietet vielfältige Individualisierungs-Möglichkeiten für das Exterieur- und Interieur-Design. Dazu zählen neben verschiedenen Ausstattungslinien und -paketen ebenso luxuriöse Design-Elemente und innovative Features, mit denen Sie den neuen EQS zu Ihrem EQS machen können.

Das Bild zeigt das Night-Paket des EQS von Mercedes-EQ.

Night-Paket

Das Bild zeigt das Panorama-Schiebedach des EQS von Mercedes-EQ.

Panorama-Schiebedach

Das Bild zeigt das Sitzkomfort-Paket Fond des EQS von Mercedes-EQ.

Sitzkomfort-Paket Fond

Das Bild zeigt das Fondsitz-Paket des EQS von Mercedes-EQ.

Fondsitz-Paket

Das Bild zeigt das Fondsitz-Paket Plus des EQS von Mercedes-EQ.

Fondsitz-Paket Plus

ENERGIZING Paket vorn

ENERGIZING Paket Fond

Das Bild zeigt das AIR-BALANCE Paket des EQS von Mercedes-EQ.

AIR-BALANCE Paket

Das Bild zeigt das Leder Exklusiv Nappa Paket des EQS von Mercedes-EQ.

Leder Exklusiv Nappa Paket

Das Bild zeigt das MBUX Augmented Reality Head-up-Display des EQS von Mercedes-EQ.

MBUX Augmented Reality Head-up-Display

Das Bild zeigt das MBUX High-End Fond-Entertainment des EQS von Mercedes-EQ.

MBUX High-End Fond-Entertainment

Energieeffizientkategorie A

EQS 450+, 333 PS (245 kW), 20,4-15,7 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,3 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 15 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A;<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 169&nbsp;g/km für das Jahr 2021; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

EQS 580 4MATIC, 523 PS (385 kW), 19,6-17,4 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,5 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 16 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A.<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 169&nbsp;g/km für das Jahr 2021; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

EQA 250, 190 PS (140 kW), 20,4 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,2 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 15 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 169&nbsp;g/km für das Jahr 2021; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p> ;
EQC 400, 408 PS (300 kW), 26,3 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,9 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 19 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 169&nbsp;g/km für das Jahr 2021; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p> .

Die abgebildeten Darstellungen dieser Seite können gegebenenfalls Ausstattungen zeigen, die so in der Schweiz nicht verfügbar sind. Detaillierte Auskunft zu den aktuellen und in der Schweiz verfügbaren Ausstattungen können Sie den Preislisten oder dem Online-Konfigurator entnehmen. Ihr Mercedes‐Benz Partner erstellt Ihnen zudem gerne ein individuelles Angebot.