Die Zukunft fährt elektrisch.

Die Zukunft fährt elektrisch.

Electric Intelligence by Mercedes-Benz. #switchtoEQ

Electric Intelligence by Mercedes-Benz. #switchtoEQ

Ready to Charge.

Ready to Charge.

Entdecken Sie unsere umfangreiche  Plug-in-Hybrid-Flotte mit EQ Power.

Entdecken Sie unsere umfangreiche  Plug-in-Hybrid-Flotte mit EQ Power.

Electric Intelligence


Electric Intelligence. Die Mobilität der Zukunft.

Mercedes-Benz schafft mit der Marke EQ ein elektromobiles Ökosystem für Produkte und Dienstleistungen.

Electric Intelligence


Electric Intelligence. Die Mobilität der Zukunft.

Mercedes-Benz schafft mit der Marke EQ ein elektromobiles Ökosystem für Produkte und Dienstleistungen.

Das Bild zeigt die elektromobile Flotte von Mercedes-Benz, angeführt vom Concept EQ.
Charakteristisch für die Studie Concept EQ ist die blau illuminierte Front.

Antriebe und Modelle


Für jeden den richtigen Antrieb. Und das passende Modell.

So definieren wir Electric Intelligence.

In der Stadt sind Elektroautos in ihrem Element: Volles Drehmoment aus dem Stand heraus, keine lokalen Emissionen und beinahe geräuschloses Fahren. Plug-in-Hybride und Hybride kombinieren dies mit der grossen Reichweite des Verbrennungsmotors.

Antriebe und Modelle


Für jeden den richtigen Antrieb. Und das passende Modell.

So definieren wir Electric Intelligence.

In der Stadt sind Elektroautos in ihrem Element: Volles Drehmoment aus dem Stand heraus, keine lokalen Emissionen und beinahe geräuschloses Fahren. Plug-in-Hybride und Hybride kombinieren dies mit der grossen Reichweite des Verbrennungsmotors.

Der Elektroantrieb.

Speziell in der Stadt bietet der komplett emissionsfreie vollelektrischen Antrieb ein völlig neues Fahrgefühl.

Der Elektroantrieb.

„Ich fahre viel und meistens in der Stadt. Geht das auch ohne Emissionen?“

„Ich fahre viel und meistens in der Stadt. Geht das auch ohne Emissionen?“

Mit dem voll elektrischen Antrieb von Mercedes-Benz sind Sie nahezu lautlos und komplett emissionsfrei unterwegs – ideal für den Stadtverkehr. Erleben Sie ein völlig neues Fahrgefühl.

Der Plug-in-Hybrid.

Mit der Effizienz eines Elektromotors und der Reichweite eines Verbrennungsmotors vereint der Plug-in-Hybrid das beste zweier Welten.

Der Plug-in-Hybrid.

„Ich bin auf der Suche nach Innovationen. Bin ich traditionell bei Mercedes-Benz immer richtig?“

„Ich bin auf der Suche nach Innovationen. Bin ich traditionell bei Mercedes-Benz immer richtig?“

Ja, Dynamik und Effizienz eines Elektromotors mit externer Ladefunktion für tägliche Stadtfahrten und die Reichweite eines Verbrennungsmotors: Freuen Sie sich auf das Beste aus zwei Welten mit dem Plug-in-Hybrid.

Die Plug-in-Hybrid Fahrzeuge von Mercedes-Benz.

  • C 350 e Limousine

    Das Bild zeigt die C-Klasse Limousine C 350 e mit Plug-in-Hybrid Antrieb in seitlicher Frontalansicht.

    C-Klasse 350 e Limousine: Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus: 13,2-11,0 kWh/100km; Treibstoffverbrauch kombiniert: 2,4-2,1 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , Treibstoffverbrauch Benzinäquivalent 3,9-3,3 l/100 kmDamit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen., CO2-Emissionen kombiniert: 54-48 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 133 g/km für das Jahr 2018.<br> </p> , CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 31-26 g/km, Energieeffizienz-Kategorie C-A

    31 km

    elektrische ReichweiteIm realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z.B. individuelle Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse.

    5,9 s

    von 0-100 km/h

  • C 350 e T-Modell

    Das Bild zeigt das C-Klasse T-Modell C 350 e mit Plug-in-Hybrid Antrieb in schräger Seitenansicht.

    C-Klasse 350 e T-Modell: Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus: 13,8 - 11,7 kWh/100km; Treibstoffverbrauch kombiniert: 2,4-2,1 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , Treibstoffverbrauch Benzinäquivalent 3,9-3,4 l/100 kmDamit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen., CO2-Emissionen kombiniert: 55-49 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 133 g/km für das Jahr 2018.<br> </p> , CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 32-27 g/km, Energieeffizienz-Kategorie C-A

    31 km

    elektrische ReichweiteIm realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z.B. individuelle Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse.

    6,2 s

    von 0-100 km/h

  • E 350 e Limousine

    Das Bild zeigt die E-Klasse Limousine E 350 e mit Plug-in-Hybrid Antrieb in seitlicher Heckansicht.

    E-Klasse 350 e Limousine: Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus: 14,0-11,5 kWh/100 km; Treibstoffverbrauch kombiniert: 2,5-2,1 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , Treibstoffverbrauch Benzinäquivalent 4,0-3,4 l/100 kmDamit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen., CO2-Emissionen kombiniert: 57-49 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 133 g/km für das Jahr 2018.<br> </p> , CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 33-27 g/km, Energieeffizienz-Kategorie C-A 

    33 km

    elektrische ReichweiteIm realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z.B. individuelle Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse.

    6,2 s

    von 0-100 km/h

  • GLC 350 e 4MATIC

    Das Bild zeigt den GLC E 350 e 4MATIC mit Plug-in-Hybrid Antrieb in seitlicher Heckansicht.

    GLC 350 e 4MATIC: Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus: 15,2 – 13,9 kWh/100km; Treibstoffverbrauch kombiniert: 2,7-2,5 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , Treibstoffverbrauch Benzinäquivalent 4,4-4,0 l/100 kmDamit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen., CO2-Emissionen kombiniert: 64-59 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 133 g/km für das Jahr 2018.<br> </p> , CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 35-32 g/km, Energieeffizienz-Kategorie E-C

    34 km

    elektrische ReichweiteIm realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z.B. individuelle Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse.

    5,9 s

    von 0-100 km/h

  • GLC 350 e 4MATIC Coupé

    Das Bild zeigt das GLC 350 e 4MATIC Coupé mit Plug-in-Hybrid in seitlicher Heckansicht.

    GLC 350 e 4MATIC Coupé: Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus: 15,2-13,9 kWh/100km; Treibstoffverbrauch kombiniert: 2,7-2,5 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , Treibstoffverbrauch Benzinäquivalent 4,4-4,0 l/100 kmDamit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen., CO2-Emissionen kombiniert: 64-59 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 133 g/km für das Jahr 2018.<br> </p> , CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 35-32 g/km, Energieeffizienz-Kategorie E-C

    34 km

    elektrische ReichweiteIm realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z.B. individuelle Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse.

    5,9 s

    von 0-100 km/h

Der Hybrid-Antrieb.

Der Hybridantrieb bietet minimalen Verbrauch bei maximaler Dynamik mit elektrischem Extra-Boost.

Der Hybrid-Antrieb.

„Mehr Power, weniger Verbrauch. Ich lege Wert auf Effizienz.“

„Mehr Power, weniger Verbrauch. Ich lege Wert auf Effizienz.“

Minimaler Verbrauch bei maximaler Dynamik mit elektrischem Extra-Boost: Freuen Sie sich auf das perfekte Zusammenspiel von Elektroantrieb und Verbrennungsmotor.

Die Hybrid Fahrzeuge von Mercedes-Benz.

  • C 300 h Limousine

    Das Bild zeigt die C-Klasse C 300 h Limousine mit Hybridantrieb im Halbprofil.

    C-Klasse 300 h Limousine: Treibstoffverbrauch kombiniert: 3,6 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , Treibstoffverbrauch Benzinäquivalent 4,4-4,1 l/100 kmDamit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen., CO2-Emissionen kombiniert: 103 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 133 g/km für das Jahr 2018.<br> </p> , CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 17-16 g/km, Energieeffizienz-Kategorie A

    1 km

    rein elektrische ReichweiteIm realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z.B. individuelle Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse.

    6,4 s

    von 0-100 km/h

  • C 300 h T-Modell

    Das Bild zeigt das C-Klasse C 300 h T-Modell mit Hybridantrieb im Halbprofil.

    C-Klasse 300 h T-Modell: Treibstoffverbrauch kombiniert: 4,2-3,8 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , Treibstoffverbrauch Benzinäquivalent 4,8-4,3 l/100 kmDamit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen., CO2-Emissionen kombiniert: 106 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 133 g/km für das Jahr 2018.<br> </p> , CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 19-17 g/km, Energieeffizienz-Kategorie A

    1 km

    rein elektrische ReichweiteIm realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die Realwerte werden von einer Vielzahl individueller Faktoren beeinflusst, z.B. individuelle Fahrweise, Umwelt- und Streckenverhältnisse.

    6,7 s

    von 0-100 km/h