Design.

Entdecken Sie eine Design-Ikone mit authentischen Rennsport-Genen.

Exterieur


Der Mercedes-AMG GT ist eine Rennsport-Ikone, die ihresgleichen sucht.

Ambitioniert: schon aus dem Stand. Mitreissend: jedes Detail. Wer von einer echten Fahrmaschine träumt, erkennt sofort: Nur so kann sie aussehen.

Exterieur


Der Mercedes-AMG GT ist eine Rennsport-Ikone, die ihresgleichen sucht.

Ambitioniert: schon aus dem Stand. Mitreissend: jedes Detail. Wer von einer echten Fahrmaschine träumt, erkennt sofort: Nur so kann sie aussehen.

Die seitliche Frontalansicht zeigt einen gelben Mercedes-AMG GT bei voller Fahrt.
Die seitliche Frontalansicht zeigt einen gelben Mercedes-AMG GT bei voller Fahrt.

Athletische Front.

Ganz weit vorne: das Frontdesign des Mercedes-AMG GT. Zahlreiche Elemente aus dem Rennsport formen sich zu einem dynamischen Statement. Die sehr lange, weit heruntergezogene Motorhaube gibt die Richtung vor.

Die AMG-spezifische Kühlerverkleidung betont den sportlichen Anspruch. Das neue Design der LED High Performance-Scheinwerfer und insbesondere die neue Tagfahrlicht-Gestaltung machen die Front des Mercedes-AMG GT noch markanter als vor der Modellpflege.

Das Bild zeigt die seitliche Heckansicht eines gelben Mercedes-AMG GT bei voller Fahrt.

Muskulöses Heck.

Das klassische Fastback-Design besticht durch LED-Heckleuchten mit abgedunkelten Elementen im Inneren. Der neugestaltete Heckdiffusor mit zwei Doppeltrapez-Endrohrblenden in Hochglanzchrom unterstreicht die Dynamik.

Das Bild zeigt die Seitenansicht eines gelben Mercedes-AMG GT bei voller Fahrt.

Dynamische Silhouette.

Die dynamische Silhouette signalisiert den unaufhaltsamen Vorwärtsdrang. Das markante neue Seitenschweller-Design mit stärkerer Konturierung und zusätzlichen Zierelementen mündet in kräftigen Schultern.

Mercedes-AMG GT S: Treibstoffverbrauch kombiniert: 11,5 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 263 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 137 g/km für das Jahr 2019.<br> </p> , CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 60 g/km, Energieeffizienz-Kategorie G

Interieur


High Performance aus tiefstem Innern.  

Auch im Interieur verfolgt der Mercedes-AMG GT sein ureigenes Ziel: Driving Performance in Bestform.

Interieur


High Performance aus tiefstem Innern.  

Auch im Interieur verfolgt der Mercedes-AMG GT sein ureigenes Ziel: Driving Performance in Bestform.

Sportliches Cockpit.

Das Bild zeigt das Cockpit des Mercedes-AMG GT.

Sportliches Cockpit.

Das Cockpit besticht mit seinem Hightech-Interieur: ein User Interface-Konzept mit volldigitalen Instrumenten und einem 31,2 cm (10,2 Zoll) Display. Im Zentrum die neue Mittelkonsole mit innovativen Displayschaltern. Mit dem AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa mit AMG Lenkradtasten hat man das Fahrzeug optimal im Griff. Extrem hochwertig verarbeitete Materialien verleihen dem Interieur Manufakturcharakter.

Exklusives Interieur.

Das Bild zeigt eine Ansicht des Interieurs und der AMG Performance Sitze des Mercedes-AMG GT.

Exklusives Interieur.

Die optionalen AMG Performance Sitze des Mercedes-AMG GT legen mit maximaler Sportlichkeit in der Sitzposition den Grundstein für maximale Souveränität im Handling. Die stark konturierte Sitzform mit integrierten Kopfstützen und AMG Plakette vereint idealen Seitenhalt bei sportlicher Fahrweise mit einem besonders dynamischen Erscheinungsbild. Mit der Modellpflege sind sie in einer zusätzlichen Polstervariante erhältlich.

Mercedes-AMG GT: Treibstoffverbrauch kombiniert: 11,5 l/100 km[1], CO2-Emissionen kombiniert: 263 g/km[2], CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 60 g/km, Energieeffizienz-Kategorie G

Modellvergleich


Modelle vergleichen.

Modellvergleich


Modelle vergleichen.

Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Frontansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Heckansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Frontansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Heckansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Frontansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Heckansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Frontansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Heckansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Frontansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Heckansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Frontansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Heckansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Frontansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Heckansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Frontansicht.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Heckansicht.
  • Front
  • Heck

Auswahl nicht verfügbar.

Das gewählte Modell beinhaltet ausschließlich Ausstattungen für das Exterieur beziehungsweise das Interieur des Mercedes-AMG GT. 

  • AMG GT
  • AMG GT S
  • AMG GT C
  • AMG GT R

Auswahl nicht verfügbar.

Das gewählte Modell beinhaltet ausschließlich Ausstattungen für das Exterieur beziehungsweise das Interieur des Mercedes-AMG GT. 

  • AMG GT
  • AMG GT S
  • AMG GT C
  • AMG GT R

Klicken und ziehen

Wählen Sie zwei Modelle und bewegen Sie den Regler, um sie zu vergleichen. 

Modell ändern
Modell wählen

Wählen Sie zwei Modelle und bewegen Sie den Regler, um sie zu vergleichen. 

  • AMG GT
  • AMG GT S
  • AMG GT C
  • AMG GT R
  • AMG GT
  • AMG GT S
  • AMG GT C
  • AMG GT R

Mercedes-AMG GT: Treibstoffverbrauch kombiniert: 11,5 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 263 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 137 g/km für das Jahr 2019.<br> </p> , CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 60 g/km, Energieeffizienz-Kategorie G;
Mercedes-AMG GT S: Treibstoffverbrauch kombiniert: 11,5 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 263 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 137 g/km für das Jahr 2019.<br> </p> , CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 60 g/km, Energieeffizienz-Kategorie G;
Mercedes-AMG GT C: Treibstoffverbrauch kombiniert: 12,6 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 287 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 137 g/km für das Jahr 2019.<br> </p> ,  CO2-Emissionaus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 66 g/km, Energieeffizienz-Kategorie G;
Mercedes-AMG GT R: Treibstoffverbrauch kombiniert: 12,6 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> ; CO2-Emissionen kombiniert: 287 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 137 g/km für das Jahr 2019.<br> </p> ,  CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 66 g/km, Energieeffizienz-Kategorie G

Design-Ausstattungspakete


Veredeln Sie Ihren persönlichen Mercedes-AMG GT.

Die Möglichkeiten, dem Mercedes-AMG GT Ihre ganz eigene, individuelle Handschrift zu verleihen, sind nahezu grenzenlos. Um Ihnen die Auswahl ein wenig zu erleichtern, haben wir unsere besten AMG Ausstattungen zu exklusiven Paketen gebündelt.

Design-Ausstattungspakete


Veredeln Sie Ihren persönlichen Mercedes-AMG GT.

Die Möglichkeiten, dem Mercedes-AMG GT Ihre ganz eigene, individuelle Handschrift zu verleihen, sind nahezu grenzenlos. Um Ihnen die Auswahl ein wenig zu erleichtern, haben wir unsere besten AMG Ausstattungen zu exklusiven Paketen gebündelt.

Das Bild zeigt eine Detailaufnahme des schwarzen Außenspiegels des Mercedes-AMG GT mit AMG Night-Paket Exterieur.

AMG Night-Paket Exterieur

Das Bild zeigt eine Detailaufnahme des schwarzen Außenspiegels des Mercedes-AMG GT mit AMG Night-Paket Exterieur.

AMG Night-Paket Interieur

Das Bild zeigt die seitliche Frontalansicht des Mercedes-AMG GT C mit AMG Carbon-Paket Exterieur.

AMG Carbon-Paket Exterieur

Das Bild zeigt die seitliche Frontalansicht des Mercedes-AMG GT mit AMG Chrom-Paket Exterieur.

AMG Chrom-Paket Exterieur

Das Bild zeigt die seitliche Heckansicht des Mercedes-AMG GT mit AMG Aerodynamik-Paket.

AMG Aerodynamik-Paket

Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT in einer seitlichen Frontansicht.

AMG Carbon-Paket I und II

Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-AMG GT mit AMG Klavierlack-Paket Interieur.

AMG Klavierlack-Paket Interieur

Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-AMG GT mit AMG Silver Chrome-Paket Interieur.

AMG Silver Chrome-Paket Interieur

Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-AMG GT mit Zierelemente-Paket Exklusiv.

Zierelemente-Paket Exklusiv

Mercedes-AMG GT: Treibstoffverbrauch kombiniert: 11,5 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 263 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 137 g/km für das Jahr 2019.<br> </p> , CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 60 g/km, Energieeffizienz-Kategorie G;
Mercedes-AMG GT S: Treibstoffverbrauch kombiniert: 11,5 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 263 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 137 g/km für das Jahr 2019.<br> </p> , CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 60 g/km, Energieeffizienz-Kategorie G;
Mercedes-AMG GT C: Treibstoffverbrauch kombiniert: 12,6 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 287 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 137 g/km für das Jahr 2019.<br> </p> ,  CO2-Emissionaus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 66 g/km, Energieeffizienz-Kategorie G;
Mercedes-AMG GT R: Treibstoffverbrauch kombiniert: 12,6 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> ; CO2-Emissionen kombiniert: 287 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 137 g/km für das Jahr 2019.<br> </p> ,  CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 66 g/km, Energieeffizienz-Kategorie G

Design-Sonderausstattungen


Gestalten Sie Ihren persönliche Mercedes-AMG GT.

Design-Sonderausstattungen


Gestalten Sie Ihren persönliche Mercedes-AMG GT.

    Panoramadach

    Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT mit Panoramadach.

    Mit dem Panoramadach schaffen Sie eine besonders helle, freundliche Atmosphäre im Innenraum. Das Glasmodul erstreckt sich über die gesamte Dachfläche und erzeugt so den Eindruck einer durchgehenden Glasfläche vom Beginn der Front- bis zum Abschluss der Heckscheibe. Vor zu starker Sonneneinstrahlung schützt Sie ein mechanisches Sonnenschutzrollo.

    AMG Zierelemente Carbon matt

    Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-AMG GT mit AMG Zierelementen in Carbon matt.

    Das Zierelement verleiht Ihrem Innenraum eine individuelle Ausstrahlung. Es fügt sich harmonisch ein und setzt dabei spannende Kontraste. So verstärkt und betont es das Interieur-Design. Gleichzeitig ist das Zierelement ein jederzeit wahrnehmbares Qualitätsmerkmal eines sorgfältig verarbeiteten Premium-Produkts.

    AMG Einstiegsleisten in Carbon

    Das Bild zeigt die AMG Einstiegsleisten in Carbon des Mercedes-AMG GT.

    Mit den AMG Einstiegsleisten in Carbon setzen Sie ein sportliches Statement, das bei jedem Ein- und Aussteigen ins Auge fällt. Die charakteristische Struktur des Hightech-Werkstoffs vermittelt echte Motorsport-Atmosphäre und schützt den Einstiegsbereich vor Beschädigungen.

    AMG Performance Sitze

    Das Bild zeigt die AMG Performance Sitze im Interieur des Mercedes-AMG GT.

    Die AMG Performance Sitze legen mit maximaler Sportlichkeit in der Sitzposition den Grundstein für maximale Souveränität im Handling. Die stark konturierte Sitzform mit integrierten Kopfstützen und AMG Plakette vereint idealen Seitenhalt bei sportlicher Fahrweise mit einem besonders dynamischen Erscheinungsbild.

    Mercedes-AMG GT: Treibstoffverbrauch kombiniert: 11,5 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 263 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 137 g/km für das Jahr 2019.<br> </p> , CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 60 g/km, Energieeffizienz-Kategorie G;
    Mercedes-AMG GT S: Treibstoffverbrauch kombiniert: 11,5 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 263 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 137 g/km für das Jahr 2019.<br> </p> , CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 60 g/km, Energieeffizienz-Kategorie G;
    Mercedes-AMG GT C: Treibstoffverbrauch kombiniert: 12,6 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> , CO2-Emissionen kombiniert: 287 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 137 g/km für das Jahr 2019.<br> </p> ,  CO2-Emissionaus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 66 g/km, Energieeffizienz-Kategorie G;
    Mercedes-AMG GT R: Treibstoffverbrauch kombiniert: 12,6 l/100 km<p>Der Treibstoffnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Der Treibstoffnormverbrauch sollte daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden.<br> </p> ; CO2-Emissionen kombiniert: 287 g/km<p>Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen sind Schweizer Werte. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom, usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO2-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 137 g/km für das Jahr 2019.<br> </p> ,  CO2-Emission aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 66 g/km, Energieeffizienz-Kategorie G

    Die abgebildeten Darstellungen dieser Seite können gegebenenfalls Ausstattungen zeigen, die so in der Schweiz nicht verfügbar sind. Detaillierte Auskunft zu den aktuellen und in der Schweiz verfügbaren Ausstattungen können Sie den Preislisten oder dem Online-Konfigurator entnehmen. Ihr Mercedes‐Benz Partner erstellt Ihnen zudem gerne ein individuelles Angebot.