Make your statement.

Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé.

Modellübersicht


Mehr als ein atemberaubender Gran Turismo.

Mit dem Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé stehen Ihnen nicht nur fünf Modellvarianten als AMG GT 43 und 43 4MATIC+, AMG GT 53 4MATIC+, AMG GT 63 4MATIC+ und AMG GT 63 S 4MATIC+ zur Wahl, sondern auch zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten: Drei Fondausprägungen, exklusive Pakete für Exterieur und Interieur, sowie eine grosse Auswahl an Lacken, Polstern und Felgen.

Modellübersicht


Mehr als ein atemberaubender Gran Turismo.

Mit dem Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé stehen Ihnen nicht nur fünf Modellvarianten als AMG GT 43 und 43 4MATIC+, AMG GT 53 4MATIC+, AMG GT 63 4MATIC+ und AMG GT 63 S 4MATIC+ zur Wahl, sondern auch zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten: Drei Fondausprägungen, exklusive Pakete für Exterieur und Interieur, sowie eine grosse Auswahl an Lacken, Polstern und Felgen.

Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT 43 in urbaner Umgebung.

Mercedes-AMG GT 43

Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GT 43 4MATIC+.

Mercedes-AMG GT 43 4MATIC+

Das Bild zeigt die Frontansicht des Mercedes-AMG GT 53 4MATIC+.

Mercedes-AMG GT 53 4MATIC+

Das Bild zeigt die seitliche Frontansicht des Mercedes-AMG GT 63 4MATIC+.

Mercedes-AMG GT 63 4MATIC+

Das Bild zeigt die seitliche Frontansicht des Mercedes-AMG GT 63 S 4MATIC+.

Mercedes-AMG GT 63 S 4MATIC+

Performance


Performance. Grösser gedacht.  

Der Viertürer der AMG GT Modellfamilie liefert Fahrerlebnisse in einer anderen Dimension - mehr als je zuvor.

Performance


Performance. Grösser gedacht.  

Der Viertürer der AMG GT Modellfamilie liefert Fahrerlebnisse in einer anderen Dimension - mehr als je zuvor.

Performance-Highlights:

 

Das Bild zeigt das Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé in einer Frontansicht.

Performance-Highlights:

 

  • Elektronisches AMG Hinterachs-Sperrdifferenzial
  • AMG RIDE CONTROL+
  • AMG SPEEDSHIFT TCT 9G
  • AMG Hinterachslenkung
  • 4MATIC+

Sicherheit


Ein Meister der Körperkontrolle.

Dank intelligenten Assistenzsystemen, die noch präziser, noch schneller analysieren und handeln können.

Sicherheit


Ein Meister der Körperkontrolle.

Dank intelligenten Assistenzsystemen, die noch präziser, noch schneller analysieren und handeln können.

Sicherheits-Highlights:

Das Bild zeigt eine Detailansicht der Front des Mercedes-AMG GT 53 4MATIC+.

Sicherheits-Highlights:

  • Verkehrszeichen-Assistent
  • PRE-SAFE® System
  • MULTIBEAM LED
  • Fahrassistenz-Paket Plus
Energieeffizientkategorie F

Mercedes-AMG GT 43 4-Türer Coupé, 367 PS (270 kW), 10 l/100 km, 228 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: F.<p>Im realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die effektiven Werte hängen von einer Vielzahl individueller Faktoren ab, darunter Fahrstil, Umwelteinflüsse und Streckenverhältnisse.&nbsp;Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 149&nbsp;g/km für das Jahr 2022; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

Mercedes-AMG GT 43 4MATIC 4-Türer Coupé, 367 PS (270 kW), 10 l/100 km, 228 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: F.<p>Im realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die effektiven Werte hängen von einer Vielzahl individueller Faktoren ab, darunter Fahrstil, Umwelteinflüsse und Streckenverhältnisse.&nbsp;Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 149&nbsp;g/km für das Jahr 2022; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

Mercedes-AMG GT 53 4MATIC 4-Türer Coupé, 435 PS (320 kW), 10 l/100 km, 228 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 51 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: F.<p>Im realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die effektiven Werte hängen von einer Vielzahl individueller Faktoren ab, darunter Fahrstil, Umwelteinflüsse und Streckenverhältnisse.&nbsp;Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 149&nbsp;g/km für das Jahr 2022; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

Exklusive News und spannende Infos.

Exklusive News und spannende Infos.

Die abgebildeten Darstellungen dieser Seite können gegebenenfalls Ausstattungen zeigen, die so in der Schweiz nicht verfügbar sind. Detaillierte Auskunft zu den aktuellen und in der Schweiz verfügbaren Ausstattungen können Sie den Preislisten oder dem Online-Konfigurator entnehmen. Ihr Mercedes‐Benz Partner erstellt Ihnen zudem gerne ein individuelles Angebot.