Das Motiv zeigt den neuen EQB von Mercedes-EQ.

Erleben Sie die Highlights des neuen EQB persönlich.

Steigen Sie ein.
Steigen Sie ein.
Das Motiv zeigt den neuen EQB von Mercedes-EQ.

Immer noch interessiert daran, den neuen EQB persönlich kennenzulernen?

Buchen Sie jetzt Ihre Probefahrt.
Buchen Sie jetzt Ihre Probefahrt.
Das Bild zeigt die Mercedes-Benz Wallbox Home für den EQB von Mercedes-EQ.

Eine perfekte Ergänzung zu Ihrem neuen EQB.

Erleben Sie jetzt die Vorteile der Mercedes-Benz Wallbox Home und laden Sie Ihren EQB entspannt zu Hause.
Erleben Sie jetzt die Vorteile der Mercedes-Benz Wallbox Home und laden Sie Ihren EQB entspannt zu Hause.

Raum und Flexibilität


Bietet Platz für grosse Abenteuer.

Das Sitzplatzangebot und das Ladevolumen des neuen EQB sind ebenso variabel, wie Ihr Leben abwechslungsreich. Nutzen Sie die Flexibilität ganz nach Bedarf: Je nachdem, ob Sie weitere Fahrgäste oder grosses Gepäck mitnehmen möchten – der EQB ist für Grosses gemacht.

Raum und Flexibilität


Bietet Platz für grosse Abenteuer.

Das Sitzplatzangebot und das Ladevolumen des neuen EQB sind ebenso variabel, wie Ihr Leben abwechslungsreich. Nutzen Sie die Flexibilität ganz nach Bedarf: Je nachdem, ob Sie weitere Fahrgäste oder grosses Gepäck mitnehmen möchten – der EQB ist für Grosses gemacht.

Das Video zeigt den neuen EQB von Mercedes-EQ.
Das Video zeigt den neuen EQB von Mercedes-EQ.
Erneut ansehen

Bis zu

3

Sitzreihen

Bis zu

7

Sitze

Bis zu

1.710

Liter Laderaumvolumen

Mit seinem hochvariablen und grosszügig geschnittenen Innenraum ist der EQB der perfekte Begleiter für einen vielseitigen Lebensstil. Das flexible Multitalent bietet mit bis zu sieben Sitzen eine ideale Kombination aus Platz, Komfort und Funktionalität. Der grosse Laderaum lässt sich durch geteilt klappbare und längs verschiebbare Fondsitze zusätzlich erweitern. Besonders familienfreundlich: ISOFIX-Kindersitzhalterungen sind im EQB in der zweiten und dritten Sitzreihe insgesamt viermal vorhanden, was den Einbau von Kindersitzen besonders einfach und sicher gestaltet. In der zweiten Sitzreihe können, abhängig von den gesetzlichen Regelungen, sogar sogenannte i-Size Kindersitze genutzt werden. Darüber hinaus kann auch auf dem Beifahrersitz ein Kindersitz oder eine Babyschale befestigt werden.

    Dritte Sitzreihe mit zwei Sitzen

    Das Bild zeigt die klappbare dritte Sitzreihe mit zwei Sitzen im EQB von Mercedes-EQ.

    Die klappbare dritte Sitzreihe bietet Platz für bis zu zwei weitere Personen mit einer Körpergrösse von maximal 1,65 Metern. Wird die dritte Sitzreihe komplett eingeklappt, entsteht eine fast ebene Fläche – ideal zum Verladen von unterschiedlichsten Transportgütern.

    Fondsitze längs verstellbar und Einstiegshilfe EASY-ENTRY

    Das Bild zeigt die längs verstellbaren Fondsitze mit Einstiegshilfe EASY-ENTRY im EQB von Mercedes-EQ.

    Die Fondsitze im EQB sind längs verstellbar und steigern so die Flexibilität des Innenraums. Mit wenigen Handgriffen lassen sich die Sitze in der zweiten Reihe um bis zu 140 mm verschieben.
    Dank der Einstiegshilfe EASY-ENTRY lassen sich die äusseren Fondsitze sogar in Verbindung mit der dritten Sitzreihe um bis zu 220 mm nach vorne verschieben und die Lehnen des linken und mittleren Sitzes oder die des rechten Sitzes nach vorn klappen – für einen besonders bequemen Zugang zur dritten Sitzreihe.

    Laderaum-Paket

    Das Bild zeigt das Laderaum-Paket des EQB von Mercedes-EQ.

    Das serienmässige Laderaum-Paket bietet vielfältige Verstaumöglichkeiten: Unter anderem erleichtern Netze und ein Spannband in den Seitenverkleidungen die Befestigung von Ladegut.

    HANDS-FREE ACCESS

    Das Bild zeigt HANDS-FREE ACCESS zum vollautomatischen Öffnen der Heckklappe.

    Die Funktion HANDS-FREE ACCESS ermöglicht die komfortable und berührungslose Öffnung der Gepäckraumklappe mit einer Kickbewegung.

    MBUX


    Intelligenter Assistent an Bord.

    Das intelligente Multimediasystem ist die intuitiv bedienbare Schaltzentrale in Ihrem EQB.

    MBUX ist die intelligente Schaltzentrale in Ihrem EQA. Alles, was Sie brauchen, um es zu bedienen: Ihre Intuition.

    MBUX


    Intelligenter Assistent an Bord.

    Das intelligente Multimediasystem ist die intuitiv bedienbare Schaltzentrale in Ihrem EQB.

    MBUX ist die intelligente Schaltzentrale in Ihrem EQA. Alles, was Sie brauchen, um es zu bedienen: Ihre Intuition.

    Das Video zeigt den neuen EQB von Mercedes-EQ.
    Das Video zeigt den neuen EQB von Mercedes-EQ.
    Erneut ansehen

      MBUX Interieur-Assistent

      Das Bild zeigt eine grafische Darstellung der Gestensteuerung des Multimediasystems MBUX im EQB von Mercedes-EQ.

      Ein innovatives System, das auf Ihre Bewegungen reagiert: Aktivieren Sie per Hand- und Armbewegungen ausgewählte Funktionen wie beispielsweise die Beleuchtung des Fahrzeugs. Für zusätzlichen Bedienkomfort sorgt der Touchscreen, dessen Bedienelemente hervorgehoben werden, sobald sich Ihre Hände dem Display nähern.

      Sprachbedienung

      Das Bild zeigt das Multimediasystem MBUX im EQB von Mercedes-EQ, das auf Spracheingabe reagiert.

      Zwei Worte für unzählige Wünsche: Mit „Hey Mercedes“ aktivieren Sie das MBUX Sprachbediensystem, das Ihnen aufs Wort gehorcht – so haben Sie Zugriff auf vielfältige Funktionen wie Temperatursteuerung, Reichweitenüberwachung und Vorhersage-Systeme. Die natürliche Sprachbedienung ist lernfähig und wird laufend aktualisiert.

      Touchbedienung

      Das Bild zeigt das Touchpad in der Mittelkonsole für die Bedienung des MBUX Multimediasystems im EQB von Mercedes-EQ.

      Bedienen Sie das MBUX Multimediasystem wie Sie es möchten: ob über die Touch-Control Buttons am Lenkrad, über das Touchpad in der Mittelkonsole oder über das 26 cm (10,25“) grosse Touchdisplay. Leicht verständliche Symbole sorgen für hohen Bedienkomfort.

      Anzeigestile

      Das Bild zeigt das volldigitale Instrumenten-Display im EQB von Mercedes-EQ mit verschiedenen Anzeigestilen.

      Gestalten Sie das Cockpit nach Ihren Bedürfnissen. Auf dem volldigitalen Instrumenten-Display haben Sie je nach Stimmung die Wahl zwischen folgenden Anzeigestilen: Modern Classic, Sport oder Progressiv mit informativen Farbwechseln.

      Head-up-Display

      Das Bild zeigt den EQB von Mercedes-EQ mit Head-up-Display.

      Das Head-up-Display als Teil des MBUX Innovationspakets verwandelt die Frontscheibe in ein digitales Cockpit: Das virtuell erzeugte Bild wird in das natürliche Sichtfeld des Fahrers projiziert – so behalten Sie während der Fahrt wichtige Informationen zum Verkehrsgeschehen immer im Blick. Für ein fokussiertes und sportliches Fahrgefühl.

      Vorklimatisierung

      Das Bild zeigt das Multimediasystem MBUX im EQB von Mercedes-EQ, über das die Vorklimatisierung eingestellt wird.

      Entscheiden Sie über die Innentemperatur Ihres EQB: Durch Vorklimatisierung mit dem intelligenten Thermomanagement kann Ihr Fahrzeug an kühlen Tagen erwärmt und im Sommer angenehm heruntergekühlt werden. Noch bequemer wird es, indem Sie einfach die Abfahrtszeit über MBUX oder über die Mercedes me App voreinstellen.

      Vorübergehend kann es bei bestimmten Fahrzeugen aufgrund von Lieferengpässen zur temporär eingeschränkten Verfügbarkeit des Kommunikationsmoduls (LTE) kommen. Betroffen sind insbesondere die Mercedes me connect Dienste einschliesslich des Notrufsystems (eCall). Fortlaufend aktualisierte Informationen gibt es bei den Mercedes-Benz Händlern.

      Konnektivität


      Intelligent vernetzt.

      Erleben Sie im EQB die intuitive Konnektivität zwischen Ihnen, Ihrem Smartphone und Ihrem Fahrzeug.

      Konnektivität


      Intelligent vernetzt.

      Erleben Sie im EQB die intuitive Konnektivität zwischen Ihnen, Ihrem Smartphone und Ihrem Fahrzeug.

        Smartphone-Integration

        Das Bild zeigt das Media-Display, das mit dem Mediasystem des EQB von Mercedes-EQ verknüpft ist.

        Einfacher und schneller Zugriff auf die wichtigsten Anwendungen Ihres Smartphones: Mit der Smartphone-Integration verbindet sich Ihr Mobiltelefon via Apple CarPlay® und Android Auto® mit dem Mediasystem und gewährleistet so eine komfortable Bedienung während der Fahrt. Auch Apps von Drittanbietern wie etwa Spotify können Sie schnell und einfach benutzen.

        Kabelloses Laden

        Das Bild zeigt ein Smartphone, das im EQB von Mercedes-EQ kabellos aufgeladen werden kann.

        Während der Fahrt kabellos aufladen: mit einer optional erhältlichen, induktiven Ladefläche in der Mittelkonsole wird Ihr kompatibles Smartphone kabellos aufgeladen – unabhängig von Modell und Marke.

        Vorübergehend kann es bei bestimmten Fahrzeugen aufgrund von Lieferengpässen zur temporär eingeschränkten Verfügbarkeit des Kommunikationsmoduls (LTE) kommen. Betroffen sind insbesondere die Mercedes me connect Dienste einschliesslich des Notrufsystems (eCall). Fortlaufend aktualisierte Informationen gibt es bei den Mercedes-Benz Händlern.

        Mercedes me connect


        Downloaden und durchstarten - die neuen Mercedes me Apps.

        Mercedes me connect


        Downloaden und durchstarten - die neuen Mercedes me Apps.

        Das Bild zeigt das Interieur eines Mercedes-Benz Fahrzeugs mit geöffneter Beifahrertür.

        Mit der neuesten Generation der Mercedes me Apps erleben Sie ein spürbares Plus an Komfort, Fahrspass sowie Unterstützung – und erledigen Alltägliches und Besonderes ganz bequem mit dem Smartphone. Installieren Sie dazu die neuen Mercedes me Apps: Mercedes me 2020, Mercedes me Service und Mercedes me Store.

        So haben Sie Ihren Mercedes mit Ihrem Smartphone jederzeit dabei – und alles im Blick. Schnell und sicher am Ziel: Verkehrsdaten in Echtzeit auf dem Navigationssystem – für optimierte dynamische Routenführung.

        Vorübergehend kann es bei bestimmten Fahrzeugen aufgrund von Lieferengpässen zur temporär eingeschränkten Verfügbarkeit des Kommunikationsmoduls (LTE) kommen. Betroffen sind insbesondere die Mercedes me connect Dienste einschliesslich des Notrufsystems (eCall). Fortlaufend aktualisierte Informationen gibt es bei den Mercedes-Benz Händlern.

        Komfort Services


        Entspannt elektrisch fahren.

        Die Komfort Services rund um die Fahrzeuge von Mercedes-EQ erleichtern Ihren Alltag und erhöhen Komfort und Sicherheit.

        Komfort Services


        Entspannt elektrisch fahren.

        Die Komfort Services rund um die Fahrzeuge von Mercedes-EQ erleichtern Ihren Alltag und erhöhen Komfort und Sicherheit.

        Das Bild zeigt den EQB von Mercedes-EQ und einen Mann, der links mit dem Rücken zur Kamera steht.

        Langfristig sorgenfrei mit Services rund um Wartung, Reparatur, Garantie oder Pannen. Die Komfort Services für den EQB beinhalten attraktive Servicepakete und einen Kundenservice, den Sie von Mercedes-Benz erwarten. Für einen entspannten Werkstattbesuch sorgt zum Beispiel das Servicepaket „Hol- und Bringdienst“, mit dem Ihr EQB für Wartungsarbeiten abgeholt und auf Wunsch auch wieder zu Ihnen zurückgebracht wird.

        Sicherheit


        Für Ihre Sicherheit. Und die Ihrer Mitfahrer.

        Ihr EQB unterstützt Sie beim Fahren mit intelligenten Assistenzsystemen und kann Sie in bestimmten Situationen vor potentiellen Gefahren warnen und Sie, Ihre Passagiere und andere Verkehrsteilnehmer schützen.

        Sicherheit


        Für Ihre Sicherheit. Und die Ihrer Mitfahrer.

        Ihr EQB unterstützt Sie beim Fahren mit intelligenten Assistenzsystemen und kann Sie in bestimmten Situationen vor potentiellen Gefahren warnen und Sie, Ihre Passagiere und andere Verkehrsteilnehmer schützen.

        Das Bild zeigt den Innenraum des EQB von Mercedes-EQ mit Fahrer und drei weiteren Passagieren.
        Das Bild zeigt den EQB von Mercedes-EQ mit Fahrassistenz-Paket inklusive zahlreicher Assistenzsysteme.

        Fahrassistenz-Paket

        Das Bild zeigt eine Grafik der Funktionalität des Verkehrszeichen-Assistenten im EQB von Mercedes-EQ.

        Verkehrszeichen-Assistent

        Weitere Fahrassistenzsysteme.

        Entdecken Sie weitere Fahrassistenzsysteme für den EQB.

        Das Bild zeigt die LED High Performance-Scheinwerfer des EQB von Mercedes-EQ.

        LED High Performance-Scheinwerfer

        Das Bild zeigt den EQB von Mercedes-EQ, ausgestattet mit dem Adaptiven Fernlicht-Assistent.

        Adaptiver Fernlicht-Assistent

        Das Bild zeigt eine Grafik der Funktionalität des Assistenzsystems Park-Paket mit 360°-Kamera für den EQB von Mercedes-EQ.

        Park-Paket mit 360°-Kamera

        Das Bild zeigt eine Grafik der Funktionalität des Assistenzsystems Park-Paket mit Rückfahrkamera für den EQB von Mercedes-EQ.

        Park-Paket mit Rückfahrkamera.

        Das Bild zeigt eine Grafik der Funktionalität des Aktiven Park-Assistenten mit PARKTRONIC für den EQB von Mercedes-EQ.

        Aktiver Park-Assistent mit PARKTRONIC

        Das Bild zeigt eine grafische Darstellung des PRE-SAFE® Systems im EQB von Mercedes-EQ.

        PRE-SAFE®

        Das Bild zeigt eine grafische Darstellung des Kneebags im EQB von Mercedes-EQ.

        Kneebag

        Weitere Assistenzsysteme zum Thema Sicherheit.

        Entdecken Sie weitere integrale Sicherheitssysteme für den EQB.

        Vorübergehend kann es bei bestimmten Fahrzeugen aufgrund von Lieferengpässen zur temporär eingeschränkten Verfügbarkeit des Kommunikationsmoduls (LTE) kommen. Betroffen sind insbesondere die Mercedes me connect Dienste einschliesslich des Notrufsystems (eCall). Fortlaufend aktualisierte Informationen gibt es bei den Mercedes-Benz Händlern.

        Energieeffizientkategorie A

        EQB 300 4MATIC, 228 PS (168 kW), 21,0 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,3 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2 Strombereitstellung: 15 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A;<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 149&nbsp;g/km für das Jahr 2022; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

        EQB 350 4MATIC, 292 PS (215 kW), 21,0 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,3 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2 Strombereitstellung: 15 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A.<p>Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 149&nbsp;g/km für das Jahr 2022; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

         

        Die abgebildeten Darstellungen dieser Seite können gegebenenfalls Ausstattungen zeigen, die so in der Schweiz nicht verfügbar sind. Detaillierte Auskunft zu den aktuellen und in der Schweiz verfügbaren Ausstattungen können Sie den Preislisten oder dem Online-Konfigurator entnehmen. Ihr Mercedes‐Benz Partner erstellt Ihnen zudem gerne ein individuelles Angebot.