Optimierte Unterstützung Basis.

Hilft Ihnen, Zeit und Kosten zu sparen.

Jetzt kostenlos testen1

Mercedes PRO connect bietet Ihnen „Optimierte Unterstützung“2, damit Sie Ihr Fahrzeug noch wirtschaftlicher nutzen können. Servicearbeiten lassen sich damit rechtzeitig planen und effizienter durchführen. So profitieren Sie von einer maximalen Einsatzbereitschaft Ihres Fahrzeugs. Sollte unterwegs dennoch Unterstützung notwendig sein, erhalten Sie schnelle Hilfe.

Ihre Vorteile im Überblick.

Reduzierung von Standzeiten

Reduzierung von Standzeiten.

 
Termin- und Kostentransparenz

Termin- und Kostentransparenz.

 
Schnelle, zielgerichtete Hilfe

Schnelle, zielgerichtete Hilfe. 

 

Enthaltene Dienste.

  1. Wartungs- und Reparaturmanagement

  2. Unfall- und Pannenmanagement

  3. Mercedes-Benz Notrufsystem

  4. Softwareaktualisierung

Kompatible Modelle und Anwendungen.

Fahrzeuge und Modelle

• Sprinter 907
• Sprinter 910 
• eSprinter 910
• Vito 447 (ab 05/2019)
• eVito 4472
• V-Klasse 447 (ab 03/2020)

Fahrzeugmanagement-Tool


Detaillierte Informationen, welche Dienste für Ihr Fahrzeug erhältlich sind, entnehmen Sie bitte der Mercedes PRO connect Diensteübersicht.
1

Testen Sie jetzt unverbindlich. Alle Mercedes PRO Dienste werden Ihnen in der Einführungsphase kostenlos zur Verfügung gestellt. Gültig bis auf Widerruf.

2

Mercedes PRO connect Dienste sind für eVito Fahrzeuge, die seit 03/2019 hergestellt wurden, verfügbar. Bei Fragen zur Verfügbarkeit von Mercedes PRO connect Diensten für Ihren eVito kontaktieren Sie bitte Ihren Händler.

3

Der Dienst „Wartungs- und Reparaturmanagement“ ist für den Mercedes-Benz Vito mit Euro-6c-Motoren nur eingeschränkt verfügbar (Reparaturfälligkeiten werden an Mercedes-Benz Händler übermittelt und keine Wartungsfälligkeiten).

4

Gilt nicht für den eVito.

5

Die Auswahl eines bevorzugten Mercedes-Benz Service-Partners ist für die vollständigen Diensteumfänge von Wartungs- und Reparaturmanagement erforderlich.

6

Die Erbringung der Dienste in Verbindung mit dem integrierten Kommunikationsmodul ist abhängig von der Netzabdeckung des Mobilfunk-Providers.

7

Ihr „Mercedes-Benz Notrufsystem“ ist bereits ab Werk aktiv.

8

Updates für Multimediasysteme und Bedienungsanleitungen sind nur erhältlich in Verbindung mit dem MBUX Multimediasystem mit 17,8 cm (7 Zoll) Touchscreen oder MBUX Multimediasystem mit 26 cm (10,25 Zoll) Touchscreen.

9

Mit der Akzeptanz der Allgemeinen Nutzungsbedingungen sind Software-Updates für jedes Fahrzeug aktiv.

10

Die Mercedes PRO connect App darf nicht während der Fahrt bedient werden. Ansonsten besteht die Gefahr, vom Verkehrsgeschehen abgelenkt zu werden und sich oder Dritte hierdurch zu gefährden. Beachten Sie bitte auch die gesetzlichen Bestimmungen des Landes, in dem Sie sich gerade aufhalten.

Lorem Ipsum