In-Van Delivery & Return.

Professionelle Materiallogistik für Serviceflotten.

In-Van Delivery & Return verbindet Logistikunternehmen und Betriebe mit Serviceflotten. Das Logistikunternehmen übernimmt die Belieferung und Retoure von Ersatzteilen, Materialien und Werkzeugen schlüssellos in Ihre Fahrzeuge - über Nacht.

Nicht mehr benötigte Teile werden einfach und schnell zurück in die Niederlassung oder Zentrale geschickt. Profitieren Sie von einer effizienten, transparenten und sicheren Materiallogistik und konzentrieren Sie sich dank In-Van Delivery & Return auf das Wichtigste: Ihr Kerngeschäft.

In-Van Delivery & Return: Zeitersparnis für den Servicetechniker. 

Vorteile.

Icon für Zeitersparnis
Zeitersparnis 
Ersparen Sie Ihren Servicetechnikern Fahrten zur Niederlassung. 
Icon für Sicherheit
Sicherheit
Bestimmen Sie selbst, wer in Ihr Fahrzeug liefern kann. 

Bereits erfolgreich verprobt.

„Dank IDR werden unsere Prozesse rund um die Materiallogistik effizienter und transparenter. Auch unsere Monteure sind von IDR begeistert. Besonders die Retoure-Möglichkeit per Knopfdruck ermöglicht es dem Monteur ausgebaute Teile und nicht benötigte Ersatzteile schnell und einfach zurückzuschicken.“

Thomas Höld, Leiter Strategisches Fuhrparkmanagement bei Liebherr

„nox stellt jede Nacht 160.000 Packstücke zu und nutzt dafür 70.000 Schlüssel. Mit der Keyless Access Funktion durch In-Van Delivery & Return werden wir künftig nicht nur noch schneller und zuverlässiger in der Zustellung sein, sondern kennen dank der integrierten GPS-Lokalisierung auch immer die letzte Parkposition des Technikerfahrzeuges.“

Maya Landahl, Business Development Manager bei nox NachtExpress

„Mit der von Mercedes-Benz Vans geschaffenen digitalen Lösung In-Van Delivery & Return wird der Wertschöpfungsfaktor über die sichere und zuverlässige Ins-Fahrzeug Belieferung durch uns in der Nacht über die neuen technischen Möglichkeiten nochmals weiter optimiert. Unsere Kunden sind bereits begeistert und profitieren von einer noch besseren Serviceleistung.“

Jens Schoneboom, Business Development bei Night Star Express

Lorem Ipsum