Warnt den Fahrer vor Übermüdung.

Wertet relevante Parameter aus, um müde Fahrer zu erkennen.

Der ATTENTION ASSIST kann helfen, Sekundenschlaf zu vermeiden, und trägt damit vor allem bei langen Fahrten und bei Nachtfahrten zu einer verbesserten Fahrsicherheit bei. Das System warnt den Fahrer optisch und akustisch, wenn es typische Anzeichen von Übermüdung oder Unaufmerksamkeit erkennt, und fordert ihn auf, eine Pause zu machen. Zur Analyse des Fahrverhaltens werden die Lenkbewegungen ausgewertet und daraus ein individuelles Fahrerprofil erstellt.
Ein fünfstufiges, farbiges Balkendiagramm visualisiert den aktuellen Aufmerksamkeitszustand des Fahrers und zeigt ihn im Multifunktionsdisplay des Kombiinstruments an. Stellt der ATTENTION ASSIST ein niedriges Aufmerksamkeitsniveau fest, rät ein Kaffeetassen-Symbol zur Pause und es ertönt ein akustisches Signal. Das System ist bei einer Geschwindigkeit von 60 bis 200 km/h aktiv; es lässt sich im Kombiinstrument je nach gewünschter Empfindlichkeit einstellen und ausschalten.