Spezifikationen.

Werfen Sie einen Blick auf die wichtigsten Daten und Fakten des GLE Coupés.

Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-Benz GLE Coupés.

Erleben Sie die Highlights des GLE persönlich.

Steigen Sie ein.
Steigen Sie ein.
Das Bild zeigt das Mercedes-Benz GLE Coupé von der Seite.

Immer noch interessiert daran, den GLE persönlich kennenzulernen?

Buchen Sie jetzt Ihre Probefahrt.
Buchen Sie jetzt Ihre Probefahrt.

Alternativer Antrieb


Erleben Sie das GLE Coupé mit Benzin- oder Dieselmotor und Plug-in-Hybrid Technologie.

Alternativer Antrieb


Erleben Sie das GLE Coupé mit Benzin- oder Dieselmotor und Plug-in-Hybrid Technologie.

  • GLE 350 e

    Das Bild zeigt das Exterieur des Mercedes-Benz GLE mit Plug-in-Hybrid-Technologie.

    Das GLE Coupé mit Benzinmotorisierung und Plug-in-Hybrid Technologie profitiert von der Technologie der dritten Generation der Plug-in-Hybride von Mercedes-Benz und fasziniert mit deutlich spürbaren Fortschritten bei der elektrischen Reichweite sowie zusätzlichen Massnahmen für entspannenden Fahrkomfort. Das GLE 350 e Coupé kombiniert die Dynamik eines leistungsstarken 100 kW-Elektromotors und die Kapazität einer deutlich grösseren Batterie mit einem effizienten Vierzylinder-Benzinmotor zu einer Systemleistung von bis zu XXX kW (XXX PS)<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> und einem Systemdrehmoment von bis zu XXX Nm<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> .

    Damit lässt sich erstmals mit dem GLE Coupé eine elektrische Reichweite von bis zu XXX Kilometern (NEFZ) erzielen, was den Anteil lokal emissionsfreier Elektrofahrten in der Stadt sowie auf Kurzstrecken deutlich erhöhen dürfte. Ein überzeugender Beitrag zur Alltagstauglichkeit - genauso wie der vollvariable Allradantrieb mit der Fähigkeit zur Rekuperation über alle vier Räder und die Möglichkeit zum schnellen Nachladen unterwegs mit der integrierten COMBO-Ladedose. Nicht zu vergessen die bekannten praktischen Vorzüge des GLE wie langer Radstand, grosszügige Platzverhältnisse und ein trotz Batterie perfekt nutzbarer Gepäckraum.

    Ab XXX€

  • GLE 350 de

    Das Bild zeigt die Aufladung des Mercedes-Benz GLE Coupé mit Plug-in-Hybrid-Technologie.

    Das GLE Coupé mit Plug-in-Hybrid Technologie setzt neue Massstäbe in Sachen Reichweite bei Elektrofahrt und entspanntem Fahrkomfort. Er kombiniert die Dynamik eines leistungsfähigen 100 kW-Elektromotors und die Kapazität einer grösseren Batterie mit dem Durchzugsverhalten und der Effizienz eines Vierzylinder-Dieselmotors neuester Bauart zu einer Systemleistung von bis zu XXX kW (XXX PS)<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> und einem Systemdrehmoment von bis zu XXX Nm<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> .

    Bei entsprechender Fahrweise lässt sich damit erstmals eine elektrische Reichweite von bis zu XXX Kilometern erzielen, was den Anteil lokal emissionsfreier Elektrofahrten speziell in der Stadt sowie auf Kurzstrecken deutlich erhöhen kann. Ein überzeugender Beitrag zur Alltagstauglichkeit - genauso wie der vollvariable Allradantrieb, die Möglichkeit zum schnellen Nachladen unterwegs mit integrierter COMBO-Ladedose und die Fähigkeit zur leistungsfähigen Rekuperation über alle vier Räder. Hinzu kommen die bekannten praktischen Vorteile des GLE Coupés mit langem Radstand, grosszügigen Platzverhältnissen und einem trotz Batterie perfekt nutzbaren Gepäckraum.

    Ab XXX€

Stromverbrauch des GLE 350 e 4MATIC Coupés im kombinierten Testzyklus: XX,X-XX,X kWh/100 km; Kraftstoffverbrauch kombiniert: X,X-X,X l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: XX-XX g/km.<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO<sub>2</sub>-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt.</p>
Stromverbrauch des GLE 350 de 4MATIC Coupé im kombinierten Testzyklus: XX,X-XX,X kWh/100 km; Kraftstoffverbrauch kombiniert: X,X-X,X l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: XX-XX g/km.<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO<sub>2</sub>-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt.</p>