Highlights


Stellen Sie sich vor, Sie könnten nochmal ganz von vorn anfangen.

Da sind wir wieder. Dort, wo wir vor über 130 Jahren, als wir das Auto erfunden hatten, schon einmal waren. Am Anfang von etwas wirklich Grossem. So fühlt sie sich an, die erste Fahrt im EQC. Ohne einen Tropfen Benzin, ohne lokale Emissionen, ohne jede Mühe verändert er alles. Starten Sie mit uns in die nächsten 130 Jahre.

Highlights


Stellen Sie sich vor, Sie könnten nochmal ganz von vorn anfangen.

Da sind wir wieder. Dort, wo wir vor über 130 Jahren, als wir das Auto erfunden hatten, schon einmal waren. Am Anfang von etwas wirklich Grossem. So fühlt sie sich an, die erste Fahrt im EQC. Ohne einen Tropfen Benzin, ohne lokale Emissionen, ohne jede Mühe verändert er alles. Starten Sie mit uns in die nächsten 130 Jahre.

EQC Highlights
EQC Highlights

Reichweite

Vertrauen Sie auf bis zu
450 km Reichweite* - Dank
innovativer Batterie.

 

EQC Highlights

Leistung

Beschleunigen Sie in nur
5,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h*.

 

EQC Highlights

Design

Zukunftsweisende Mobilität steht dem neuen EQC ins Gesicht geschrieben. Ehemals separierte Elemente wie die Scheinwerfer und der Kühlergrill wurden zu einem faszinierenden Ganzen zusammengefasst. Serienmässige MULTIBEAM LED Scheinwerfer unterstreichen die Hightechanmutung mit hybridblauen Zierlinien und einem EQ spezifischen Leuchtdesign.

 

EQC Highlights

Laden

Eine innovative Hochvolt-Lithium-Ionen-Batterie ist das Herzstück des neuen EQC. Um sie aufzuladen bietet Mercedes-Benz eine Ladeinfrastruktur, die optimal an die individuellen Bedürfnisse angepasst ist – mit maximaler Flexibilität.

 

EQC Highlights

MBUX

Das wegweisende Multimediasystem MBUX ermöglicht ein völlig neues Bedienerlebnis. Verständnisvoll, lernfähig und berührungsempfindlich wie nie zuvor. Dafür sorgen vor allem die künstliche Intelligenz von MBUX, ein natürliches, intuitives Sprachbediensystem, das auf Handschrift reagierende Touchpad sowie eine noch bessere Orientierung dank Augmented Video.

 

Aktuelles


News zum neuen EQC im Voraus.

Aktuelles


News zum neuen EQC im Voraus.

News zum neuen EQC im Voraus.

Das Bild zeigt den Innenraum des Mercedes-Benz EQC.

News zum neuen EQC im Voraus.

Registrieren Sie sich jetzt für News und weitere VIP Specials rund um den neuen EQC.
Gehören Sie zu den Ersten, die den EQC und die gesamte EQ Welt kennenlernen.

Exterieur


Wenn Sie uns fragen, wie die Zukunft des Autos aussieht: atemberaubend.

Die Reinheit, die Ruhe und die Modernität des elektrischen Antriebs sind nicht zu übersehen. Dafür sorgen die Mercedes-Benz typisch klaren Formen und die reduzierten Linien sowie innovative Gestaltungsdetails.  

Exterieur


Wenn Sie uns fragen, wie die Zukunft des Autos aussieht: atemberaubend.

Die Reinheit, die Ruhe und die Modernität des elektrischen Antriebs sind nicht zu übersehen. Dafür sorgen die Mercedes-Benz typisch klaren Formen und die reduzierten Linien sowie innovative Gestaltungsdetails.  

Das Bild zeigt den Mercedes-Benz EQC in Frontansicht.

EQ spezifische Front

Das Bild zeigt den Mercedes-Benz EQC in Seitenansicht.

Seitenansicht

Das Bild zeigt den Mercedes-Benz EQC in seitlicher Ansicht.

Dynamisch abfallende Dachlinie

Das Bild zeigt ein Rad mit Felge des Mercedes-Benz EQC.

EQ Felgendesign

Das Bild zeigt den Mercedes-Benz EQC mit AMG Line in schräg seitlicher Vogelperspektive.

AMG Line

Interieur


Batterien aufladen. Können Sie am besten im neuen EQC.

Der geräuschlose Elektromotor sorgt für ein spürbar entspannteres Fahren. Das ist das grosse Komfortversprechen des neuen EQC. Gekrönt wird es durch Materialien und Features, die Sie in dieser Kombination nur in einem Mercedes-Benz finden.

Interieur


Batterien aufladen. Können Sie am besten im neuen EQC.

Der geräuschlose Elektromotor sorgt für ein spürbar entspannteres Fahren. Das ist das grosse Komfortversprechen des neuen EQC. Gekrönt wird es durch Materialien und Features, die Sie in dieser Kombination nur in einem Mercedes-Benz finden.

Polster und Materialien

Die Faszination Elektromobilität spüren Sie im Interieur hautnah. Exklusiv für den EQC wurde ein Sitzstoff in einer leicht irisierenden Farbschattierung entwickelt, der die ganze Modernität des EQC ausstrahlt.

Neben dem Polster Ledernachbildung ARTICO schwarz/ Stoff Sunnyvale blau unterstreichen im Cockpit elegante Akzente in roségold den progressiven Luxus.

Widescreen Cockpit

Das Instrumenten-Display und das Multimediadisplay werden unter edlem Glas zu einem Widescreen Cockpit zusammengefasst.

Eine einmalig moderne und hochwertige Anmutung. Die Informationen werden hochauflösend und in Farbe angezeigt sowie durch aufwendige Animationen ergänzt. Die Inhalte sind zudem individuell positionierbar und sowohl per Touch-Bedienung als auch per Sprache intuitiv bedienbar.

Ambientebeleuchtung

Im neuen EQC können Sie auf jeder Fahrt einen eigenen kleinen Sonnenaufgang erleben.

Viele Bereiche des Interieurs lassen sich auf Wunsch stilvoll beleuchten. Dazu stehen 64 einzeln anwählbare Farben sowie mehrere Farbwelten und Effekte zur Verfügung.

Lademöglichkeiten beim EQC


Laden Sie den Mercedes-Benz EQC so einfach wie Ihr Smartphone.

Die beste Ladeinfrastruktur eines Elektromobils ist optimal an die individuellen Bedürfnisse seines Fahrers  angepasst. Deshalb bietet Mercedes-Benz mit dem EQC maximale Flexibilität. Bequem und zügig zu Hause per Wallbox? Unterwegs an öffentlichen Ladestationen? Spontan an jeder herkömmlichen Haushaltssteckdose? Das alles ist möglich für höchsten Ladekomfort.  

Lademöglichkeiten beim EQC


Laden Sie den Mercedes-Benz EQC so einfach wie Ihr Smartphone.

Die beste Ladeinfrastruktur eines Elektromobils ist optimal an die individuellen Bedürfnisse seines Fahrers  angepasst. Deshalb bietet Mercedes-Benz mit dem EQC maximale Flexibilität. Bequem und zügig zu Hause per Wallbox? Unterwegs an öffentlichen Ladestationen? Spontan an jeder herkömmlichen Haushaltssteckdose? Das alles ist möglich für höchsten Ladekomfort.  

Mercedes-Benz EQC: Lademöglichkeiten

Zu Hause laden mit der Mercedes-Benz Wallbox.

Den EQC vollladen während Sie es sich auf Ihrem Sofa bequem machen – das ermöglicht die Mercedes-Benz Wallbox für zu Hause.

Die Mercedes-Benz Wallbox Home verfügt über eine maximale Ladeleistung von bis zu 22 kW. Damit können Sie den neuen EQC über viermal schneller aufladen als an einer herkömmlichen Haushaltssteckdose. Bei den neuen Mercedes-Benz Wallboxen Advanced* und Twin* sind Ladesteuerung, Nutzerverwaltung, Ladestatistiken sowie kostenoptimiertes Laden ganz einfach über das Smartphone einstellbar.

* Erhältlich ab anfangs 2019

Mercedes-Benz EQC: Lademöglichkeiten

Den EQC einfach mit Mercedes me Charge und IONITY unterwegs laden.

Ein flächendeckender Zugang zu Ladestationen.

Mit Mercedes me Charge erhalten Sie Zugang zu einer Vielzahl öffentlicher Ladestationen, die sich zum Beispiel in der Stadt, an Einkaufszentren oder Raststätten befinden. EQC Fahrer erhalten ausserdem exklusiven Zugang zu dem High-Power-Charging-Netzwerk IONITY, welches Schnellladestationen entlang aller wichtigen Hauptverkehrsachsen Europas bietet und somit entspannte Langstreckenfahrten ermöglicht. An der Ladesäule erfolgt die Authentifizierung über die Anzeige auf dem Media Display, die Smartphone-App oder die RFID-Karte. Alles Weitere wird über Mercedes me Charge ganz automatisch geregelt. Eine Anmeldung, eine Abrechnung. Für viele öffentlichen und alle IONITY Ladestationen.

Intelligentes Energiemanagement


Wir haben weitergedacht, damit Sie weiter fahren können.

Intelligentes Energiemanagement


Wir haben weitergedacht, damit Sie weiter fahren können.

Eine innovative Hochvolt-Lithium-Ionen-Batterie ist das Herzstück des neuen EQC. So wichtig wie die Erzeugung von Energie ist aber auch deren effiziente und intelligente Nutzung. Erst dadurch erzielt der neue EQC eine Reichweite von bis zu 450 km*.

* Die Angaben zur Reichweite sind ebenfalls vorläufig. Eine EG-Typgenehmigung und eine Schweizerische Typengenehmigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

Beruhigt in die Zukunft: Der neue EQC bietet Ihnen unterwegs grösstmögliche Planungssicherheit. Viele Informationen wie die schnellste Route, die elektrische Reichweite, die Streckenbeschaffenheit, der aktuelle Stromverbrauch sowie die Ladeinfrastruktur können im neuen EQC miteinander vernetzt werden. Anschliessend wird Ihnen eine optimale und zeiteffiziente Route inklusive Ladestopps, falls erforderlich, vorgeschlagen. Die EQ optimierte Navigation plant dabei neben herkömmlichen Ladestationen bevorzugt Schnellladestationen ein, sodass Sie Ihr Ziel möglichst schnell erreichen.

Eine vorausschauende Fahrweise kann den Stromverbrauch Ihres Elektrofahrzeugs deutlich senken und damit die Reichweite erhöhen. Dabei unterstützt Sie der ECO Assistent durch einen frühzeitigen optischen Hinweis, den Fuss vom Fahrpedal zu nehmen. Zum Beispiel, weil ein Geschwindigkeitslimit, eine Kreuzung oder ein Gefälle folgen. Durch weitere Funktionen wie Segeln und gezielte Steuerung der Rekuperation wird die Effizienz zusätzlich verbessert.

Damit Sie ständig über den aktuellen Ladestatus informiert sind, können Sie sich zahlreiche Daten sowohl im Fahrzeug als auch auf Ihrem Smartphone anzeigen lassen. So erhalten Sie zum Beispiel auf Wunsch auch über den aktuellen Batteriestand des EQC hinaus Push-Benachrichtigungen beim Starten und Beenden des Ladevorgangs. Damit können Sie optimal planen und den neuen EQC noch besser in Ihren Alltag integrieren.

Das Fahrerlebnis im neuen EQC können Sie ganz individuell und spontan anpassen. Verschiedene Fahrprogramme ermöglichen auf Wunsch ein dynamisches, komfortables oder betont effizientes Fahren.

Der neue EQC lässt keine Energiequelle ungenutzt. Selbst beim Verzögern durch Ausrollen oder Bremsen wandelt der Elektromotor Bewegungsenergie in elektrische Energie um und kann so die Hochvoltbatterie des EQC während der Fahrt laden. Die Rekuperationsleistung kann manuell über die Schaltpaddles angepasst werden.

Der ECO Assistent hilft dabei, optimal auf die Fahrsituation zu reagieren, die Geschwindigkeit rechtzeitig zu reduzieren und somit eine effiziente Rekuperation zu unterstützen.

Bereits beim Einsteigen das optimale Wohlfühlklima vorfinden: Dafür sorgen die verschiedenen Vorklimatisierungsoptionen. Der Innenraum lässt sich auf Wunsch vorheizen oder angenehm abkühlen und das rein elektrisch über die Hochvolt-Batterie. Während des Ladevorgangs sogar ohne spürbaren Reichweitenverlust. Mit dem Smartphone können Sie Ihre Abfahrtszeit auch bequem von zu Hause aus oder von unterwegs definieren und die Vorklimatisierung darauf abstimmen.

EQC, 408 PS (300 kW), 22,2 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,4 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2-Emissionen aus Treibstoff- und/oder Strombereitstellung: 31 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A.<p>Alle Angaben zu Stromverbrauch, Reichweite und Energieeffizienz sind vorläufige Werte. Die angegebenen Werte wurden nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Es handelt sich um NEFZ-Verbrauchswerte nach der Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte und Reichweite ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Diese Werte sollten daher nur zu Vergleichszwecken verwendet werden. CO<sub>2</sub>&nbsp;ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 137 g/km für das Jahr 2019. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.</p>