Das Bild zeigt das Exterieurdesign des EQB von Mercedes-EQ als Edition 1.
Das Bild zeigt das Exterieur des EQB von Mercedes-EQ als Edition.
Das Bild zeigt das Exterieur des EQB von Mercedes-EQ als Edition 1.
Das Bild zeigt eine Seitenansicht des EQB von Mercedes-EQ als Edition 1.
Das Bild zeigt eine Nahaufnahme der AMG spezifischen Black-Panel-Kühlerverkleidung des EQB von Mercedes-EQ als Edition 1.
Das Bild zeigt den EQB von Mercedes-EQ als Edition 1. Im Fokus sind 50,8 cm (20") AMG Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design.
Das Bild zeigt die AMG spezifische Heckschürze in Diffusoroptik mit Zierteil in Chrom.
Energieeffizientkategorie A

EQB 300 4MATIC, 228 PS (168 kW), 21,0 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,3 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2 Strombereitstellung: 15 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A;<p>Im realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die effektiven Werte hängen von einer Vielzahl individueller Faktoren ab, darunter Fahrstil, Umwelteinflüsse und Streckenverhältnisse. Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 149 g/km für das Jahr 2022; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

EQB 350 4MATIC, 292 PS (215 kW), 21,0 kWh/100 km (Benzinäquivalent: 2,3 l/100 km), 0 g CO2/km, CO2 Strombereitstellung: 15 g/km, Energieeffizienz-Kategorie: A.<p>Im realen Fahrbetrieb können Abweichungen im Vergleich zu den zertifizierten Normwerten auftreten. Die effektiven Werte hängen von einer Vielzahl individueller Faktoren ab, darunter Fahrstil, Umwelteinflüsse und Streckenverhältnisse. Der Treibstoff-/Stromnormverbrauch wird nach der Messmethode 715/2007/EWG in der gegenwärtig gültigen Fassung ermittelt. Die angegebenen Werte zu Energieverbrauch und CO<sub>2</sub>-Emissionen sind Schweizer Werte, diese richten sich nach der Typengenehmigung. Es handelt sich dabei um Werte, die im WLTP-Messzyklus ermittelt wurden. Je nach Fahrweise, Strassen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen und Fahrzeugzustand können sich in der Praxis Verbrauchswerte ergeben, die von den angegebenen Werten abweichen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Damit Energieverbräuche unterschiedlicher Antriebsformen (Benzin, Diesel, Gas, Strom usw.) vergleichbar sind, werden sie zusätzlich als sogenannte Benzinäquivalente (Masseinheit für Energie) ausgewiesen. CO<sub>2</sub> ist das für die Erderwärmung hauptverantwortliche Treibhausgas; die mittlere CO<sub>2</sub>-Emission aller (markenübergreifend) angebotenen Fahrzeugtypen beträgt 149 g/km für das Jahr 2022; der Zielwert liegt bei 118 g/km.</p>

 

Die Edition 1.

Das Exterieur.

Die Edition 1.

Das Exterieur.

Die limitiert angebotene Edition 1 gibt sich aussen betont sportlich und kombiniert Elemente des Night-Pakets mit dem AMG Styling wie beispielsweise der AMG spezifischen Black-Panel-Kühlerverkleidung im Twin-Blade-Design und 50,8 cm (20") AMG Leichtmetallrädern.

Weitere Bestandteile im Exterieur:
  • AMG spezifische Frontschürze mit Zierteilen in Chrom sowie funktionalen AIR CURTAINS

  • AMG spezifische Heckschürze in Diffusoroptik mit Zierteil in Chrom

  • Seitenverkleidungen in Schwarz genarbt mit Einleger in Chrom

  • Plakette auf dem Kotflügel in Schwarz hochglänzend mit EQB-Schriftzug in Blau und Edition-Badge

  • Außenspiegelgehäuse in Schwarz hochglänzend, i. V. mit Lackierung kosmosschwarz in Wagenfarbe

  • Dachreling schwarz

  • Zierblende an der B-Säule in Schwarz

  • Wärmedämmend dunkel getöntes Glas ab der B-Säule

   

Das Interieur.

Das Bild zeigt das Cockpit des EQB von Mercedes-EQ als Edition 1.
Das Bild zeigt die Sitze des EQB von Mercedes-EQ als Edition 1.

Betont sportlich: das Interieurdesign mit der Sonderausstattungslinie Edition 1.

   

Das Interieur.

Charakteristische Akzente stehen für Elektromobilität von Mercedes-EQ: Der Innenraum der Edition 1 wird geprägt durch das hinterleuchtete Zierteil sowie blaue Ziernähte in Sitzen und Türen.

Weitere Bestandteile im Interieur:

  • Polsterung in Leder nevagrau mit CYBER CUT blau

  • Türmittelfelder in Leder nevagrau mit blauer Ziernaht

  • Armauflage in Ledernachbildung ARTICO schwarz mit blauer Ziernaht

  • Widescreen-Cockpit, bestehend aus: Media-Display und Volldigitalem Instrumenten-Display mit jeweils 26 cm (10,25")-Bildschirmdiagonale

  • Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa, im 3-Speichen-Design, unten abgeflacht, mit Perforation im Griffbereich und Touch-Control Buttons

  • Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer

  • Lüftungsdüsen in Silberchrom mit Außenring in Silberchrom und Luftführungsring in Energyblau

  • Einstiegsleisten mit beleuchtetem EQB-Schriftzug in Blau

  • AMG Pedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen

  • Fußmatten für Sondermodell mit blauem „Edition 1“-Schriftzug und blauer Paspel

  • Ein Fahrzeugschlüssel in Schwarz mit Zierrahmen in Chrom und ein Fahrzeugschlüssel in Schwarz mit Zierrahmen in Roségold