Clever fahren, Kraftstoff sparen.

Effizienzoptimierungen durch Fahrverhalten.

Mit Ihrem persönlichen Fahrstil können Sie den Kraftstoffverbrauch Ihres Fahrzeugs – und damit die Belastung der Umwelt – deutlich reduzieren.

Hier ein paar Tipps für kraftstoffsparendes Fahren: 

  • Fahren Sie vorausschauend und vermeiden Sie – wenn möglich – starkes Beschleunigen und Bremsen: Das kann übrigens auch verhindern, dass Staus entstehen.
  • Vermeiden Sie Kaltstarts und Kurzstreckenfahrten, denn am Beginn einer Fahrt braucht der Motor am meisten Kraftstoff.
  • Schalten Sie früh hoch und spät herunter bzw. wählen Sie bei Automatikgetrieben das Fahrprogramm „ECO“.
  • Behalten Sie den Reifendruck stets im Blick, denn ein zu niedriger Reifendruck erhöht den Kraftstoffverbrauch.
  • Machen Sie es Ihrer Klimaanlage leichter, indem Sie zum Beispiel an heissen Tagen mit offenen Fenstern anfahren und so die Innenraumtemperatur etwas reduzieren.
  • Trennen Sie sich von unnötigem Ballast, denn jedes Kilogramm, das Sie in Ihrem Laderaum transportieren, kostet zusätzlichen Kraftstoff.