Lässt sich an nahezu jede Anforderung anpassen.

So variantenreich wie der Ladeguttransport.

Die Variantenvielfalt des Sprinter Fahrgestells und Pritschenfahrzeugs im Überblick: 

  • 3 Fahrzeuglängen: kompakt, Standard und lang
  • 2 Fahrerhäuser: Standardfahrerhaus und Doppelkabine
  • Ladefläche bis zu 9,2 m² für das Pritschenfahrzeug
  • Mit 3.000 kg, 3.500 kg, 4.100 kg und 5.000 kg zulässigem Gesamtgewicht erhältlich, zusätzlich zahlreiche Auf- und Ablastvarianten für ein zulässiges Gesamtgewicht von bis zu 5.500 kg
  • Maximale Nutzlast von mehr als 3.000 kg in der Gewichtsvariante mit 5.500 kg
  • Mit Vorderrad-, Hinterrad- und Allradantrieb [1] erhältlich

[1] Der Allradantrieb ist voraussichtlich ab Q4/2018 erhältlich.

Sprinter

Pritschenfahrzeug

Produktvorteile

Technische Daten & Ausstattung

Beratung & Kauf

Preis ohne MWST ab 34 425.-