Viel Platz für Wichtiges und Nützliches.

Intelligentes, modulares Ablagekonzept.

Das Ablagekonzept wurde überarbeitet und modular aufgebaut. Es umfasst für Fahrer und Beifahrer gut erreichbare Ablagen auf der Instrumententafel, in der Mittelkonsole und über der Frontscheibe. Die Ablagefächer können auf Wunsch mit einem Deckel verschlossen oder mit zusätzlichen Cupholdern bestückt werden. Für beide Antriebsvarianten sind alle Ablagemöglichkeiten erhältlich – die Zu- und Abwahl ist vollkommen frei.

    Auswahl an Ablagemöglichkeiten:

    • Offene Ablagefächer links, in der Mitte und rechts unterhalb der Frontscheibe auf der Instrumententafel mit 4 serienmässigen Cupholdern
    • Klappdeckel für Ablagefach in der Mitte sowie Klappdeckel für Ablagefächer links und rechts, optional
    • Raucher-Paket mit Aschenbecher und Zigarettenanzünder, optional
    • Mittelbereich mit zwei 1-DIN-Ablagefächern und Belüftungsdüsen, serienmässig i. V. m. Hinterrad-, optional i. V. m. Vorderradantrieb
    • Mittelbereich mit Ablagefach, serienmässig i. V. m. Vorderrad-, optional i. V. m. Hinterradantrieb
    • Ablagefach neben dem Schalthebel, 12-V-Steckdose unterhalb sowie – je nach Ausstattung – weitere Anschlussmöglichkeiten, z. B. 230-V-Steckdose
    • Zusätzliches Ablagefach anstelle des Schalthebels, i. V. m. Automatikgetriebe, auf Wunsch mit Doppelcupholder
    • Doppelcupholder vorn zur Aufnahme von Flaschen oder Bechern mit ca. 0,5 l Inhalt, optional, 2 Doppelcupholder i. V. m. Automatikgetriebe
    • Ablagefach unter Cockpit, serienmässig i. V. m. Hinterrad-, optional i. V. m. Vorderradantrieb
    • Ablage über Frontscheibe, serienmässig i. V. m. Hinterrad-, optional i. V. m. Vorderradantrieb
    • Fach abschliessbar in Ablage über Frontscheibe, optional
    • Ablage über Frontscheibe nur auf der Fahrerseite, optional
    • Multifunktionsbox auf Zweisitzer, verstaubar, optional