Dauerhaft hohe Kraftübertragung.

So wie es die Praxis im Schwerlasttransport fordert.

Hohe Leistung allein genügt nicht – sie muss genau dort ankommen, wo sie und vor allem wenn sie gebraucht wird. Wie das geht, zeigt der Arocs bis 250 Tonnen zum Beispiel mit der Schaltautomatik Mercedes PowerShift 3, einsatzoptimierten Fahrprogrammen, 16 Gängen und der Turbo-Retarder-Kupplung.

WEITERE INFORMATIONEN